Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Das Revier > Das stille Örtchen

Das stille Örtchen Alles über Katzenstreu, Toiletten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.01.2013, 11:01
  #1
katzen5
Erfahrener Benutzer
 
katzen5
 
Registriert seit: 2008
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 262
Standard Kennt Jemand.......

Hallole

Frage: kennt jemand den einsatz für die normale "menschentoilette", wo die katzen dann aufs klo gehen?
hab da ein video gesehen und war auf der seite des anbieters.
ich überleg grad ob ich das ausprobieren soll.
wenns jemand interessiert, das video ist auf der ebay seite, bei katzenstreu.
da sitzt so ne getigerte katze aufm klo.
also auf so ne idee muss man erst mal kommen
__________________

Katzen sitzen immer auf der falschen Seite der Tür.
Läßt man sie raus, wollen sie rein
läßt man sie rein, wollen sie raus.
katzen5 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 27.01.2013, 11:05
  #2
Moment-a
Forenprofi
 
Moment-a
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 19.354
Standard

Zitat:
Zitat von katzen5 Beitrag anzeigen
also auf so ne idee muss man erst mal kommen
Stimm...auf so eine Idee muß man erst mal kommen

Wie erziehe ich den Instinkt einer Katze ab?
Wie gewöhne ich meiner Katze ab, kätzisches Verhalten zu zeigen in Form von Kot und Urin vergraben ?
__________________
Viele Grüße
Claudia
Moment-a ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2013, 07:26
  #3
AnBiMi
Pinkelkatzen-Versteherin
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 2.964
Standard

Moin,

schließe mich Moment-a an; was soll dieser Schwachsinn?!
Wer keine Katzenklos aufstellen oder säubern will, sollte sich keine lebendige Katze anschaffen, sondern besser ein Stofftier.

Sie zu derartigem Verhalten zu "erziehen" halte ich für maßlos respeklos dem natürlichen Verhalten der Katze, ihrem natürlichen Wesen und ihren natürlichen, arteigenen Vorlieben und Bedürfnissen gegenüber.

(fühl Dich nicht persönlich angegriffen, katzen5 - ist meine generelle Meinung)
__________________
Viele Grüße, Anja
---------------------------------
"Erfahrung ist gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre lang schlecht machen" (Kurt Tucholsky)

"Protestpinkeln" ist keine wissenschaftlich tragbare Diagnose!

Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

Ich bin verantwortlich für das, was ich schreibe. Nicht für das, was Du verstehst

Geändert von AnBiMi (28.01.2013 um 12:18 Uhr)
AnBiMi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2013, 12:06
  #4
mubsch
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 267
Standard

ich habe die videos dazu vor ner ewigkeit auf youtube schon gesehn. auch ich finde das ganze reichlich unnatürlich, und die begründung, die sie da immer bringen "ich schäme mich für den kotgeruch meiner katze", "ich kann keine gäste einladen, weil meine katzen stinken","ich habe keine lust, die kacke meiner katzen auszuschaufeln" etc dann würd ich mir mal lieber gedanken um das futter, das streu oder die anschaffung eines teddys machen.
von der wasserverschwendung mal ganz zu schweigen.
mubsch ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kennt das jemand LukeAmyLilly Trockenfutter 6 22.03.2011 13:28
Kennt das jemand? Zara Ungewöhnliche Beobachtungen 6 09.02.2010 14:20
kennt das jemand........... betina Katzen Sonstiges 4 16.03.2008 13:19

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:50 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.