Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Die Ernährung > Barfen

Barfen Alles rund ums Thema Barfen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.03.2011, 09:46
  #1
NicoleAnjali
Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Ort: Bayern
Beiträge: 45
Standard Felini Complete - Meßlöffel Berechnung

Mein FC ist nun da. Der beiligende Meßlöffel ist für 0,8g FC und 65g rohes Fleisch richtig? Meine eingefrorenen Portionen sind schwankend zwischen 70g und 80g.

Kann ich für die eingefrorenen Portionen auch nur ein Meßlöffel von 0,8g FC dazu geben oder muß ich es genau berechnen?
__________________
Liebe Grüße

Nicole und Stubentiger Anjali


http://pctf.pitapata.com/M69Np2.png
NicoleAnjali ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 29.03.2011, 10:17
  #2
bine
Forenprofi
 
bine
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 3.394
Standard

ja kannst du
__________________


Grüße Bine

winke .. winke
und .... tschüsss


System Wiesenhof (hähnchen)

kleines Hoya-/Wachsblumen Forum


Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein wie andere mich gerne hätten...
bine ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2011, 11:39
  #3
NicoleAnjali
Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Ort: Bayern
Beiträge: 45
Standard

Anjali bekommt frühs, mittags, abends Nafu. Ich möchte in Zukunft aus der mittags Nafu Mahlzeit, eine Barf Mahlzeit machen. Anjal frisst (schaft) momentan ca. 50g - 70g pro Nafu Mahlzeit. Wieviel Gramm Barf soll ich ihr geben?
NicoleAnjali ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2011, 20:08
  #4
mrs.filch
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Düsseldorf
Alter: 62
Beiträge: 10.442
Standard

Ich würde eher die Abendmahlzeit wählen - weil Barf länger vorhält.

Fang ruhig mit 50g pro Mahlzeit an, erst mal misst Katze das ja nicht am Sättigungsgrad, sondern an der Magenausdehnung. So langsam kannst du dann auf etwa 40 g reduzieren.


Und du solltest dann das Felini schon genau berechnen.
__________________
mrs.filch ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2011, 21:39
  #5
NicoleAnjali
Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Ort: Bayern
Beiträge: 45
Standard

Zitat:
Zitat von mrs.filch Beitrag anzeigen
Ich würde eher die Abendmahlzeit wählen - weil Barf länger vorhält.

Fang ruhig mit 50g pro Mahlzeit an, erst mal misst Katze das ja nicht am Sättigungsgrad, sondern an der Magenausdehnung. So langsam kannst du dann auf etwa 40 g reduzieren.


Und du solltest dann das Felini schon genau berechnen.

Für mich ist die Mittagsmahlzeit am einfachsten. Ich muß abends arbeiten, mein kleiner Sohn macht Anjali dann ihr fressen oder mein Mann.

Anjali bekommt in der früh ca um 7:30 Uhr ihr Nafu zum Frühstück, mittags dann ca 12:30 Uhr eine Barf Mahlzeit und am Abend ca 18:00 Uhr nochmal Nafu. Und ca 23:00 Uhr ein bißchen Arcana Trofu. Passen die Zeiten so?

Geändert von NicoleAnjali (29.03.2011 um 21:41 Uhr)
NicoleAnjali ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Welcher Fisch darf gefüttert werden? | Nächstes Thema: Welche Geflügelschere???? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Felini Complete KleineMy Nassfutter 13 17.02.2011 16:54

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:34 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.