Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Die Ernährung > Barfen

Barfen Alles rund ums Thema Barfen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.05.2009, 13:33   #1
Samienta
Forenprofi
 
Samienta
 
Registriert seit: 2008
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 2.508
Standard Maus im Napf

Die Katze meiner Nachbarin hat am WE eine Maus mit nach Hause gebracht, sie in ihren Napf gelegt und Dosi angeguckt.
Wahrscheinlich dachte sie: ob sie es jetzt endlich kapiert,was ich fressen will?

Ich musste so lachen, als ich das hörte und sofort an das Buch "Katzen würden Mäuse kaufen" denken.

Ist jetzt wahrscheinlich eine Geschichte, die die Welt nicht braucht, aber ich fands so lustig
__________________
Liebe Grüße


http://up.picr.de/7404180qfp.jpg http://up.picr.de/7404260gyz.jpg




Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen.
(Karl Valentin)



http://www.vkn-wiesbaden.de/


http://www.feelinggood24.de/rauchsto...cker-51807.png
Samienta ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 12.05.2009, 13:36   #2
starshine
Erfahrener Benutzer
 
starshine
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 1.434
Standard

kluge Katze - hat sie sie dann gefressen oder wollt sie nur "Anschauungsmaterial" dalassen damit Dosi das nächste Mal das richtige Futter mitbringt
__________________
starshine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2009, 13:37   #3
Samienta
Forenprofi
 
Samienta
 
Registriert seit: 2008
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 2.508
Standard

Sie hat sie nicht gefressen, wahrscheinlich damit Dosi ein Muster hat zum Vorzeigen im Futterladen
__________________
Liebe Grüße


http://up.picr.de/7404180qfp.jpg http://up.picr.de/7404260gyz.jpg




Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen.
(Karl Valentin)



http://www.vkn-wiesbaden.de/


http://www.feelinggood24.de/rauchsto...cker-51807.png
Samienta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2009, 13:38   #4
starshine
Erfahrener Benutzer
 
starshine
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 1.434
Standard

na dann kann beim nächsten Einkauf eigentlich nix mehr schief gehen
__________________
starshine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2009, 14:00   #5
Los Gatos
Forenprofi
 
Los Gatos
 
Registriert seit: 2008
Ort: Oberbayern
Alter: 56
Beiträge: 8.196
Standard

Das Buch muss ich auch mal lesen.

Als unser Reserl mal abends getürmt ist und auch trotz Kälte bis zwei Uhr morgens nicht rein wollte, bin ich beim Warten eingeschlafen. Als ich morgens aufwachte und sofort an die Tür rannte, lagen dort auf der Fußmatte nebeneinander vier Mäuse aufgereiht.
__________________
Liebe Grüsse
Irmi mit dem dicken Ding Arnie und seinem Zicken Reserl, Mona und Loni


http://img193.imageshack.us/img193/8792/unbenanntsj.jpg

Glückliche Patin von Amanyar's Socke und Pedi's Romeo Fitzpatrick Loverboy + Virginia http://www.smilies-smilies.de/smilie.../herzmalen.gif

unvergessen: Alfons, Pepe, Maxl, Lili, Susi und Tessa
]
Los Gatos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2009, 12:22   #6
Kaddy2
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: Nähe Kiel
Beiträge: 289
Standard

hehe süsse geschichte..

habe das buch auch gelesen.. kann es nur weiterempfehlen
Kaddy2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2009, 12:30   #7
mütze
Forenprofi
 
mütze
 
Registriert seit: 2008
Ort: BaWü
Beiträge: 2.124
Standard

Zitat:
Zitat von Samienta Beitrag anzeigen
Ist jetzt wahrscheinlich eine Geschichte, die die Welt nicht braucht, aber ich fands so lustig
Ich finde sie auch lustig, und sie verschönert mir den Tag



LG
__________________
Gott schuf die Katze,
damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat


Pauli +22.06.10 immer im Herzen
mütze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 19:12   #8
Garfield58
Erfahrener Benutzer
 
Garfield58
 
Registriert seit: 2009
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 255
Böse

Unser Lui ist auch leidenschaftlicher Mäusejäger, aber leider nicht nur das !

Er jagt auch mit wachsender Begeisterung Vögel, vorzugsweise narürlich die Jungvögel, die grade anfangen zu fliegen .

Die armen Rotschwänzcheneltern wissen gar nicht, was los ist .

Wollte Euch wirklich nicht die Laune verderben. Sind Eure Katzilis alle brav und fangen nur Mäuse ?

LG, Petra
Garfield58 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 19:24   #9
merline
Löwenjule
 
merline
 
Registriert seit: 2009
Ort: Fast in Koblenz
Alter: 50
Beiträge: 7.980
Standard

Ich finde die Geschichte einfach wundervoll

Hab mir so richtig in Gedanken den Dialog den die Katze mit Ihrem Frauchen geführt haben könnte vorgestellt
__________________
LG ELa


Danke liebste Sandra für's Sig wiederherstellen

Die Katze ist nicht mein Gefangener,
sondern ein unabhängiges Wesen
von fast gleichem Status,
das zufällig im selben Haus lebt, wie ich.
-Konrad Lorenz



Meine Beiträge und meine Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne meine Genehmigung nicht übernommen,verändert oder verwendet werden.
merline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 20:16   #10
gisisami
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: NRW
Alter: 67
Beiträge: 14.557
Standard

Zitat:
Die Katze meiner Nachbarin hat am WE eine Maus mit nach Hause gebracht, sie in ihren Napf gelegt und Dosi angeguckt.


Da bringt man Futter heim und es wird nicht gefressen?? Diese Zweibeiner verstehen uns Katzen überhaupt nicht....

LG
gisisami ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Barfen für Berufstätige | Nächstes Thema: Hähnchenherzen »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kratzen vor dem Napf Janina-Larissa Verhalten und Erziehung 9 21.10.2011 14:09
Der Pluescheli-Napf ist da ! Caruso Sonstiges 19 07.06.2008 18:39
Der Napf für Snoopy lulu39 Sonstiges 31 10.02.2008 08:04

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:04 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.