Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Die Ernährung > Barfen

Barfen Alles rund ums Thema Barfen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.01.2007, 20:48
  #16
JoRiNi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

bei den Babygläschen mit Fleisch muss man auch aufpassen, da gibt es welche, die nur Fleisch und Wasser enthalten (Hipp Hühnchenzubereitung, da kostet ein kleines Gläschen aber auch 1,45 € ) .... es gibt aber auch welche, die Lauch und/oder Zwiebeln enthalten, die sind auch nicht für Katzen geeignet.

Die Hipp Hühnchenzubereitung wird hier auch ganz gerne mal geschleckert, scheint echt gut zu schmecken . Von einem anderen Babynahrungshersteller habe ich eine solche Fleischzubereitung ohne großartige Zusätze noch nicht gesehen, vielleicht wird deswegen immer Hipp empfohlen

lg
Vera
 
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 30.01.2007, 20:49
  #17
NellasMiriel
die mit dem Nero tanzt
 
NellasMiriel
 
Registriert seit: 2006
Ort: Gundelfingen an der Donau
Alter: 53
Beiträge: 18.601
Standard

...liebe Vera,
DANKE!
lg Heidi
__________________
stolze Patin von Fischi11´s Ludentier, Cäsar, Cuqui und Zahra
Nepi von Leann;
NellasMiriel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2007, 23:20
  #18
NellasMiriel
die mit dem Nero tanzt
 
NellasMiriel
 
Registriert seit: 2006
Ort: Gundelfingen an der Donau
Alter: 53
Beiträge: 18.601
Standard

....aktuelle Situation:
Es steht unberührt da (mir gehts wohl so wie Sanny mit ihrem leckeren Fisch neulich...)

lg Heidi
NellasMiriel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2007, 23:21
  #19
Kleeblatt
Forenprofi
 
Kleeblatt
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 5.828
Standard

Zitat:
Zitat von JoRiNi Beitrag anzeigen
Von einem anderen Babynahrungshersteller habe ich eine solche Fleischzubereitung ohne großartige Zusätze noch nicht gesehen, vielleicht wird deswegen immer Hipp empfohlen
Bei Demeter kann ich mir eine schlechtere Zusammenstellung aber nicht vorstellen. Ich denke die Babybreie sollten schon so geprüft sein, dass auch Katzen sie fressen könnten, von Zwiebeln und Lauch mal ganz abgesehen.
__________________
Liebe Grüße von Marion & Grete



Stolze Patentante
von Angel-Jackys süßem Jacky,
von Kleine66`s wunderhübscher Luna
und Selaiha84`s Halbgesichtskatze Polly
Kleeblatt ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2007, 23:47
  #20
Susi
Forenprofi
 
Susi
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 1.968
Standard

Leber ist anfangs vielleicht auch ein bisschen viel verlangt.

Probier mal Hühnerherzen und nicht zu viel Gematsche.
__________________
Et hät noch immer jot jejange.



Liebe Grüße Susi mit Tango,Cash und Billy
und den Sternenkatern Sylvester,Casimir und Clarence
Knutscher an meine Patis Neo, Shanti und Simba
Susi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2007, 23:54
  #21
JoRiNi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Kleeblatt Beitrag anzeigen
Bei Demeter kann ich mir eine schlechtere Zusammenstellung aber nicht vorstellen. Ich denke die Babybreie sollten schon so geprüft sein, dass auch Katzen sie fressen könnten, von Zwiebeln und Lauch mal ganz abgesehen.
Mit Demeter hast du ganz sicher recht.... aber ich muss gestehen, dass ich bis heute gar nicht wußte dass Demeter auch Babynahrung herstellt, geschweige denn dass ich diese schon mal in einem Geschäft gesehen hätte

@Heidi
Meine Miezen wissen es auch nicht zu schätzen, wenn ich für sie was brutzle.... daher habe ich das auch schon längst aufgegeben. Wenn ich ihnen einfach nur rohes Puten- oder Hähnchenfleisch gebe kann ich noch am ehesten sicher sein, dass es auch tatsächlich gefressen wird. Daher mache ich weitere Experimente auch gar nicht mehr, sie wissen es eh nicht zu schätzen ..... diese verwöhnte Bande

lg
Vera
 
Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2007, 23:57
  #22
NellasMiriel
die mit dem Nero tanzt
 
NellasMiriel
 
Registriert seit: 2006
Ort: Gundelfingen an der Donau
Alter: 53
Beiträge: 18.601
Standard

....das Einzige was sie bisher gefressen haben frischfleischmäßig, ist Rinderhack und Putenfleisch gebraten oder gekocht!
Diese Banausen!
lg Heidi
NellasMiriel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2007, 00:12
  #23
Pieper
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: im Klövensteen
Beiträge: 10.125
Standard

Zitat:
Zitat von NellasMiriel Beitrag anzeigen
....das Einzige was sie bisher gefressen haben frischfleischmäßig, ist Rinderhack und Putenfleisch gebraten oder gekocht!
Diese Banausen!
lg Heidi
Naja, das finde ich aber schon wirklich klasse, Heidi.

Leber ist echt nochmal ein extra Kaliber und mehr oder minder überhaupt nicht nötig. Wie schon gesagt, sei bitte großzügig.
__________________
Liebe Grüße von Maren mit der wilden Hilde und Moritz
und ihren Sternenkatzen Louis, Lieschen, Gismo, Kitty, Manjula und Bruno.
Pieper ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2007, 00:13
  #24
Pieper
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: im Klövensteen
Beiträge: 10.125
Standard

Zitat:
Zitat von Barbarossa Beitrag anzeigen
Letztens habe ich mich fast überschlagen, weil ich auf einem Stück Pute unter dem Hausschuh erst mal ausgerutscht bin... Es leben Dosen und TroFu!

Hihi, tut mir leid, ich muss lachen, ich seh das vor mir. Wir ticken doch nicht sauber, oder??
Pieper ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 31.01.2007, 00:15
  #25
KittyNelli
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 3.020
Standard

Hast Du es denn schonmal mit winzigkleinen Fitzelchen Putenbrust oder Hähnchenfilet probiert? So hab ich bei den Mädels angefangen.

Das Fressen dauert nur ewig, wenn Katzen das Rohfressen nicht gewohnt sind. Meine Mädels wollten natürlich, weil sie sehen, wie Toni seine Fleischportionen reinschlingt .

So Gewolftes oder Zermatschtes fressen aber alle nicht, die wollen Stücke.

Toni liebt vom Geflügel eher Hühnermagen als Herzen. Vom Rind allerdings liebt er Herz.
Leber bekommt er nur ganz wenig, auf 1 Kilo Fleisch z. B. nur 30-50 Gramm.

Fettzusatz nehme ich Gänseschmalz (ohne Zwiebeln), als Ballaststoff Babygläschen Möhrchen pur (Gläschen 59 Cent). Aber auch geraspelte Möhrchen gehen gut.
__________________
Viele Grüße von Evi

mit Toni, Kitty, Nelli und Benny
KittyNelli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2007, 01:09
  #26
NellasMiriel
die mit dem Nero tanzt
 
NellasMiriel
 
Registriert seit: 2006
Ort: Gundelfingen an der Donau
Alter: 53
Beiträge: 18.601
Standard

Zitat:
Zitat von Pieper Beitrag anzeigen
Hihi, tut mir leid, ich muss lachen, ich seh das vor mir. Wir ticken doch nicht sauber, oder??
liebe Maren, das glaube ich auch!
Sie haben lediglich die Flüssigkeit rausgeschlürft....

lg Heidi
NellasMiriel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2007, 01:30
  #27
Pieper
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: im Klövensteen
Beiträge: 10.125
Standard

Zitat:
Zitat von NellasMiriel Beitrag anzeigen
liebe Maren, das glaube ich auch!
Sie haben lediglich die Flüssigkeit rausgeschlürft....

lg Heidi
Sei gnädig, Heidi,

das ist doch schon was. Manjula geht nur schnüffeln und glaubt es jeden Tag wieder nicht, was Bruno da vertilgt .

Da ist Flüssigkeit schlürfen doch schon mehr.

Bei dir klingt es doch schon vielversprechend gegen Jula.
Pieper ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2007, 13:19
  #28
NellasMiriel
die mit dem Nero tanzt
 
NellasMiriel
 
Registriert seit: 2006
Ort: Gundelfingen an der Donau
Alter: 53
Beiträge: 18.601
Standard .....sie fasten gerade heute!

...Also ich hab das Zeug nachts entfernt!
Sie verweigerten gestern dann auch noch anderes NAFU, und auch das TROFU wurde nicht gewollt!

Ich stand heute morgen, als sie mich geweckt hatten um ihnen das Morgenmahl zu servieren, davor und musste lachen!
Ich versuche mal was Neues und was machen meine Zwei?
Sie legen einen Fastentag ein!

kopfschüttelnde Grüße
Heidi
NellasMiriel ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

fressen, roh

« Vorheriges Thema: Brauche mal schnelle Hilfe!!! | Nächstes Thema: War mal wieder im Rewe Rinderleber????? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Herz und Leber? Jellicle Nassfutter 18 25.11.2013 20:53
puten unterkeulen?? Yara Barfen 6 24.10.2013 19:24
Leber, Leberwurst und "Hähnchenrücken und einem Anteil an Leber" Frau Sue Barfen 4 02.01.2011 21:48
Leber Merril Ernährung Sonstiges 4 14.02.2010 12:16

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:58 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.