Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Die Ernährung > Barfen

Barfen Alles rund ums Thema Barfen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.09.2019, 15:13
  #1
Kimsmama
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 209
Standard Fragen zum Barfen von Kitten

So, jetzt habe ich mich eingelesen, hab den Kalki und barf Kalle mittlerweile komplett. Alles super soweit. Und dann kam spontan nochmal Nachwuchs dazu. Und jetzt steh ich wieder da und muss mich einlesen. 🙈
Lucy ist 13 Wochen alt und hat eben Kalles kleinen Rest vernichtet. Sie hatte absolut kein Problem mit gulaschgroßen Fleischstücken und fand das rohe Fleisch toll. Also möchte ich sie auch barfen.
Habe eben gelesen, dass man durchaus zwei Rezepte machen kann, einmal für Kitten und einmal für Adulte, und diese beiden Katzen im Wechsel füttern soll. Stimmt das so? Hab Angst da im Wachstum was zu versauen...
Kimsmama ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 07.09.2019, 22:46
  #2
SiRu
Forenprofi
 
SiRu
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hemer, NRW, D
Beiträge: 9.334
Standard

Kann man.

Die Kitten-Rationsberechnung ist für die sehr verfressenen entwickelt worden...
Wenn man also keine 10köpfige Fressraupe in Gestalt eines (1!) Kittens hat, könnte man auch einfach nur adult füttern... Kitten-Mäuse gibt's ja auch nicht, und das, was Kitten mehr braucht, holt es sich i.d.R. über die schiere Fressmenge.


(Im Alter bis 40 Wochen wirst Du ein P-Problem kriegen. Das passiert immer.
Das macht nix - es sind noch alle Kitten gesund groß geworden...)
SiRu ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2019, 11:06
  #3
Kimsmama
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 209
Standard

Sie ist jetzt nicht die große Futtervernichterin, isst eher häppchenweise. Mit knapp 13 Wochen wiegt sie zarte 1000 g, ist aber nicht dünn. Ich denke, dann kann ich ihr auch die Rezepte für Kalle mitfüttern und vielleicht ab und an mal ein Kittenrezept einschieben. Sollte sie jetzt über das Barf herfallen und deutlich mehr fressen als vom Nassfutter, kann ich ja immer noch mehr Kittenrezepte einschieben. Dass das alles so komplex sein muss. 😅
Danke für die Hilfe!
Kimsmama ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Lilly will gebarft werden :/ | Nächstes Thema: Barfanfänger und Fragen »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen zum Barfen Katzenneuling28 Barfen 4 14.02.2016 21:20
Fragen rund ums Barfen Finija&Odin Barfen 5 10.05.2015 20:22
Barfen von Kitten...einige (allg.)Fragen Lucien Barfen 23 04.11.2010 16:40
1. Mal Barfen - ein paar Fragen Aidana Barfen 9 15.07.2009 13:44
neu beim Barfen - fragen Mala Barfen 2 07.04.2009 20:18

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:04 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.