Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Die Ernährung > Barfen

Barfen Alles rund ums Thema Barfen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.08.2019, 21:04
  #76
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 35
Beiträge: 10.136
Standard

Wenn das so Sachen ausm Barfladen sind: Hast Du denn da reines Fleisch gekauft? Oder ist es irgendein Fleisch-Leber-Sonstwas-Mix? Bei Letzterem könntest Du nämlich nicht mit FC supplementieren, da ja dann Vitamin A überdosiert wäre.

Zu den Supplementen: Ich hab damals eine kleine Mischung (1 kg) mit Fleisch gemacht, wo ich wusste, dass sie das fressen und gleich alle Supplemente in entsprechender Menge dran gehauen. Haben sie gefuttert, daher passte das. Sonst kannst Du Supplemente nach und nach einschleichen, kein Problem sollten sein Taurin, Salz, Calcium, Knochenmehl. Schwieriger, weil nicht so geschnacksneutral sind Fisch, Leber, Seealge und Blut/Fortain.
dieMiffy ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 28.08.2019, 21:12
  #77
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 4.862
Standard

Den Fisch kannst Du einfach pur in kleiner Menge testen, so hab ich das mit dem Lachs gemacht.
__________________
Grüße,
Magdalena mit dem Plüschübel Irmi, ihrer Komplizin Gesa, der mutigen Patenkatze GroCha's Irmi und meinem Sternchen Ihrer Piepsigkeit Ebony.


Einzelkatzen-Erfahrungen
Irmi_ ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2019, 22:57
  #78
Flauschfreund
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 107
Standard

Es ist reines Muskelfleisch, von den Mixen wurde mir schon abgeraten. Jeweils stückiges Huhn (da passt der Kalki) und Pute (keine Pute im Kalki ist annähernd wie die gekaufte, das hat 14,6% Protein, 26,7% Fett und 57,5% Feuchtigkeit), Pferd (passt so lala) und Karnickel (auch hier, passt nicht mal annähernd von den Werten) in gewolft. Da Lilly aber auch Rinderhack mag denke ich mal dass das gewolfte ihr kein Problem bereitet.
Dass der Kalkulator einen Fehler beim eigenen Fleisch hat (zumindest bei den ersten beiden Spalten) hatte ich gelesen. Allerdings in einem recht alten Beitrag, ich hatte gedacht dass das vielleicht seitdem korrigiert wurde.
Da ich aber auch nirgends die restlichen benötigten Werte finde hat sich das mit dem ändern sowieso erledigt. Werde die Pute wohl mit Putenbrust mischen (wegen des hohen Fettgehalts) und dann mit FC oder nach Grundrezept supplementieren. Beim Karnickel verfahre ich genauso. Und beim nächsten Fleischkauf gucke ich vorher ob es mit dem Kalki halbwegs deckungsgleich ist.

Das DB-Forum nutze ich tatsächlich nur zum Lesen, irgendwie fühle ich mich hier wohler mit meinen vielen Fragen. Und selbst beim "nur lesen und recherchieren" nerven die vielen toten Links dort ein wenig.
Flauschfreund ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2019, 23:09
  #79
Kuro
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 1.085
Standard

Melde tote Links bitte unbedingt, wenn sie forenintern sind. Es gab vor längerer Zeit eine Systemumstellung und da ist so einiges zum Opfer gefallen. Wenn uns (oder zumindest den Super-Mods) sowas gemeldet wird, korrigieren sie das, damit die Links wieder funktionieren. Allerdings können wir das nur intern machen, auf externe Links haben wir leider keinen Einfluss.

Wir sind da drüben ganz lieb (ich weiß aber, was du meinst, ich war anfangs auch sehr zögerlich).
Kuro ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: unterentwicketes Kitten barfen | Nächstes Thema: Fragen zum Barfen von Kitten »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kater will gebarft werden morello Barfen 1 03.09.2017 17:09
2 Tierheimkatzen müssen gebarft werden Delphin87 Barfen 50 11.02.2013 09:20
Nierenkranker Kater wird gebarft - Werte werden schlechter ?? duke-schmuseratte Barfen 13 21.09.2011 18:08
Will meine Felina gebarft werden? Tatzenliebhaberin Barfen 6 09.03.2011 20:51

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:53 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.