Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Wartezimmer > Augen, Ohren, Zähne...


Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.02.2019, 12:25   #1
Kathihai
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 12
Standard Pigmentfleck Auge?!

Hallo! Habe bei meiner Katze Lucy(9 Monate) im Auge einen braunen Fleck entdeckt.
Kann mir jemand von euch sagen, was das sein könnte bitte?
Danke!
Lg
Kathi
Kathihai ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 03.02.2019, 12:45   #2
Usambara
Saggsnveilchen
 
Usambara
 
Registriert seit: 2008
Alter: 57
Beiträge: 31.286
Standard

Hallo,
das hatte mein Kater auch, der Leberfleck wuchs quasi mit.
Aber ich habe das vom Augenarzt untersuchen lassen, da es auch bösartige Flecken im Auge gibt...bzw. Leberflecken entarten können.

Magst du ein Foto einstellen?
Usambara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2019, 13:01   #3
Kathihai
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 12
Standard

Ja ups Foto vergessen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg 1B560E23-B398-4AFB-8868-206103D75873.jpeg (98,5 KB, 57x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 410E2825-5832-4AEF-B632-9A73902140FC.jpeg (93,7 KB, 49x aufgerufen)

Geändert von Kathihai (03.02.2019 um 13:01 Uhr) Grund: Vertippt
Kathihai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2019, 13:08   #4
Usambara
Saggsnveilchen
 
Usambara
 
Registriert seit: 2008
Alter: 57
Beiträge: 31.286
Standard

Ist der Fleck schon immer da, oder frisch?
Usambara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2019, 13:12   #5
Kathihai
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 12
Standard

Keine Ahnung. Mir ists nur gestern aufgefallen. Viel schon länger? Er ist unter dem Lid versteckt...
Kathihai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2019, 13:15   #6
Usambara
Saggsnveilchen
 
Usambara
 
Registriert seit: 2008
Alter: 57
Beiträge: 31.286
Standard

Lass das bitte mal umgehend untersuchen.
Das ist meiner Meinung nach kein Pigmentfleck, schon gar kein Leberfleck.
Nicht, dass sich da eine Iritis andeutet.

Ich will dir aber keine Angst machen, es kann natürlich völlig harmlos sein.
Usambara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2019, 13:30   #7
Kathihai
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 12
Standard

Ja rufe morgen gleich meine Tierärztin an. Danke auf jedenfall!
Kathihai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2019, 17:00   #8
cindy55
Forenprofi
 
cindy55
 
Registriert seit: 2012
Ort: Oberbayern
Alter: 59
Beiträge: 4.133
Standard

Ich rate dir, lass es sicherheitshalber anschauen. Und zwar bei einem augenärztlich ausgebildeten Tierarzt. Mein Chino hatte auch nur einen Pigmentfleck. Erst durch die augenärztliche Untersuchung konnte man den Tumor im Auge sehen. Nun ist sein Auge entfernt worden und man fand einen bösartigen Tumor, der sonst immer weiter gewachsen wäre.
cindy55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2019, 17:10   #9
Kathihai
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 12
Standard

Danke! Wie wird das genau untersucht?
Kathihai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2019, 17:22   #10
Usambara
Saggsnveilchen
 
Usambara
 
Registriert seit: 2008
Alter: 57
Beiträge: 31.286
Standard

Eine genaue Untersuchung kann nur ein Augenspezialist machen.

Hier gab es Ultraschall, Spaltlampe, Ophthalmoskopie und Tonometrie.
Usambara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2019, 17:37   #11
Kathihai
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 12
Standard

Danke für die Info. Ich glaube sie hat den Fleck schon immer. Man sieht ihn ja nur wenn man das Lid zurückzieht...(hab ein etwas älteres Foto gefunden wo man ihn auch sieht). Aber werde mir morgen gleich einen Termin geben lassen!
Kathihai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2019, 07:34   #12
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 2.802
Standard

So einen ähnlichen Fleck hat meine Ebony auch. Er kommt von ihrer Uveitis. Das wird sehr gerne von FIV (Katzenaids), FeLV (Leukose) oder FIP (Bauchwassersucht, tödlich) ausgelöst.

Ich würde umgehend zum Tierarzt gehen und das untersuchen lassen. Wenn es nichts gutartiges ist, ist eine schnelle Reaktion angebracht.
Irmi_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2019, 07:46   #13
Kathihai
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 12
Standard

Danke! Warte eh gerade, dass die Ordination öffnet...
Kathihai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2019, 20:38   #14
Kathihai
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 12
Standard

So bin grad heim vom Augentierarzt. Es liegt ein Pigmentfleck vor der derzeit unauffällig ist. Danke für eure Hilfe
Kathihai ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 04.02.2019, 20:40   #15
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 2.802
Standard

Ich freue mich für Euch, dass es nichts schlimmes ist.
Irmi_ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Verletzung am Auge | Nächstes Thema: Tränendes Auge, scheue Katze »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katze kneift ihr Auge zusammen und das Auge tränt DarkThunder Augen, Ohren, Zähne... 9 18.10.2016 13:50
Herpes-Auge verheilt. Jetzt nach 3Monaten wieder Auge zu aber TA kann nichts finden missikittin Augen, Ohren, Zähne... 17 24.04.2012 16:30
Schwellung unter dem Auge / tränendes Auge Kasimiristauchhier Augen, Ohren, Zähne... 9 28.05.2011 10:00
Pigmentfleck im Auge und unregelmäßige Pupillen Betty Augen, Ohren, Zähne... 2 13.08.2010 13:35

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:45 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.