Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.07.2018, 13:49   #21
Freewolf
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 626
Standard

Zitat:
Zitat von streetcat Beitrag anzeigen
Er ist ein Kitten 16 wochen alt reine wohnungshaltung. und bereits grundimmunsiert. Reine Wohnungshaltung und die beiden anderen Mitbewohner sind vollkommen gesund.
Was hat das mit den Medis zutun, die es bekommt?
FrauFreitag hat wirklich Ahnung. Meistens wissen TÄ selbst nicht, was sie tun, bzw geben Medis, ohne vorher wirklich eine richtige Diagnose gestellt zu haben.

Wenn ich die Wahl hätte, würde ich auf den Rat von FrauFreitag hören.

Achso und grundimmunisiert kann es mit 16 Wochen noch nciht sein. Denn die Impfung nach einem Jahr fehlt. Erst DANN ist die Grundimmun. abgeschlossen.
Freewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 18.07.2018, 14:14   #22
streetcat
Erfahrener Benutzer
 
streetcat
 
Registriert seit: 2018
Ort: Bayern
Beiträge: 638
Standard

Was für eine Augensalbe würdet ihr dann empfehlen?
Oder vieleicht sogar noch weitere medikamente?

Hab n bisschen recherchiert. Teilsweise schluck das medikament nicht einmal an und teilweise war es schlicht meiner vermutung nach die falsche behandlung. Allerdings waren bei diesen Katzen noch weitere sympthome von anfang an vorhanden. Siehbare entzündung von auge, starke rötungen, schnupfen, oder auch ohrenschmalzfluss. Oder es waren beide augen betroffen. oder der ausfluss hattte mehr grüne farbe.

Da jetzt die sympthome unterdrückt sind wirds schwierig eine zweitmeinung einzuholen. Und wer weiß ob der zweitTA sich nicht verarscht vorkommt wenn eine behandlung ja bereits anschlug.
streetcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2018, 15:57   #23
Miausüchtel
Forenprofi
 
Miausüchtel
 
Registriert seit: 2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 7.616
Standard

hast du das Ergebnis des Abstriches denn noch nicht bekommen? Und ein Blutbild wurde doch auch gemacht.

Es gibt auch immer mal wieder eine Reaktion auf die Impfung. Wann war die letzte Impfe?

Geändert von Miausüchtel (18.07.2018 um 16:00 Uhr)
Miausüchtel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2018, 17:22   #24
streetcat
Erfahrener Benutzer
 
streetcat
 
Registriert seit: 2018
Ort: Bayern
Beiträge: 638
Standard

29.06 war die letzte impfung.

und nein ist noch nicht da.
streetcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2018, 21:57   #25
streetcat
Erfahrener Benutzer
 
streetcat
 
Registriert seit: 2018
Ort: Bayern
Beiträge: 638
Standard

Update die Bindehautentzündung kamm durch ?streptokoken?.

Ich führe die Behandlung jetzt bis Sonntag fort.
Sollte sich dann eine verschlechterung einstellen such ich mal nen anderen Ta auf. Aber Momentan schaut das Auge anhaltend in Ordnung aus.
streetcat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katze kneift ihr Auge zusammen und das Auge tränt DarkThunder Augen, Ohren, Zähne... 9 18.10.2016 14:50
Herpes-Auge verheilt. Jetzt nach 3Monaten wieder Auge zu aber TA kann nichts finden missikittin Augen, Ohren, Zähne... 17 24.04.2012 17:30
Krümel Plz.56 ELIA Glückspilze 6 30.09.2011 19:58
Schwellung unter dem Auge / tränendes Auge Kasimiristauchhier Augen, Ohren, Zähne... 9 28.05.2011 11:00

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:17 Uhr.