Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2018, 21:12   #11
Naylasmommy
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 7
Standard

Zitat:
Zitat von Manu1978 Beitrag anzeigen
Hallo Naylasmommy

Wie geht es deiner Katze
was macht das ohr
LgManu

Hallo Manu,
Nayla geht es sehr gut, die kleine Beule am Ohr ist schon wieder fast verschwunden und sie hatte auch keinerlei Schmerzen. Wenn es nochmal auftaucht, werde ich definitiv zum TA gehen.
Danke der Nachfrage 😊

Lg
Naylasmommy ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 15.01.2018, 03:09   #12
Louisella
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 6.790
Standard

Zitat:
Zitat von Naylasmommy Beitrag anzeigen
Auch wenn keiner auf meine eigentliche Frage eingegangen ist ...
Was soll man auch aus der Entfernung und ohne Fotos dazu sagen? Mein Rat war ja damit zum Tierarzt zu gehen - was hast Du erwartet? Warst Du denn zwischenzeitlich beim Tierarzt?

Zitat:
Zitat von Naylasmommy Beitrag anzeigen
... war heute im Tierheim um mir Katzen anzuschauen. Leider ist es so, dass alle Katzen dort älter sind und ausschließlich EKH. Ich möchte lieber ein jüngere Katze und auch eine Rasse, die nicht so dolle haart.
Im Tierheim wirst Du wohl eher EHK als EKH finden, EKH ist eine seltene Rasse.
Und wieso glaubst Du dass EHK "dolle haaren" würden? Unsere Ella - Wildling (EHK) aus dem Tierschutz - haart so gut wie garnicht. Ganz ohne Haare geht's natürlich nicht, aber ich glaube nicht dass EHKs grundsätzlich mehr haaren würden als russisch Blau.

Und dann ist es natürlich auch so, dass der Anschaffungspreis einer Katze, selbst der einer teuren Rassekatze, im Vergleich zu dem, was eine Katze im Lauf ihres Lebens so kostet (auch schon ohne TA-Kosten) wirklich lächerlich ist. Das ist also kein Argument.

Schau Dich doch einfach mal weiter im Tierschutz um - es gibt so viele Jungkatzen im Alter deiner Nayla die auf Pflegestellen sitzen und dringend auf ein Zuhause warten... Wenn's in Deinem Tierheim gerade keine Jungkatzen gibt dann ist das wirklich verwunderlich, hier platzen die Tierheime geradezu...

Oder Du stellst hier ein Gesuch ein - es würde mich wundern wenn Du nicht in kürzester Zeit mit Angeboten überschüttet würdest, passed zu Nayla.

Und behalte bitte das "Pickelchen" im Auge und geh im Zweifel damit zum Tierarzt! Ferndiagnosen kann hier niemand stellen, es liegt in Deiner Verantwortung Deiner Sorge um Deine Katze nachzugehen... Wenn Du eine gesicherte Diagnose hast - wie z.B. dass es sich um einen Abszess handelt - wirst Du hier sicherlich Tipps bekommen wie Du Deiner Katze helfen kannst, aber Foren ersetzen keinen Arzt - nicht bei Menschen und schon garnicht bei Tieren, die selbst nicht sagen können was ihnen wo genau und wie weh tut.
Louisella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 06:56   #13
Louisella
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 6.790
Standard

Zitat:
Zitat von Naylasmommy Beitrag anzeigen
Ich hatte Bilder gepostet.
Und gleich wieder gelöscht? Ich hab jedenfalls keine gesehen...
Stell die Bilder doch einfach noch mal rein, vielleicht bekommst Du dann Antworten.

Zitat:
Zitat von Naylasmommy Beitrag anzeigen
Also bei uns im Tierheim waren alle EKH, das stand dort ganz deutlich!
EKH sind sehr selten - sehr viel seltener als russisch Blau. Entsprechend unwahrscheinlich ist es also, dass "alle Katzen dort ... ausschließlich EKH" wären. Oder hast Du die Stammbäume gesehen? Von allen Katzen? Viel wahrscheinlicher ist es, dass eine unbedarfte Tierheimmitarbeiterin da was verwechselt hat und Dir einfach Müll erzählt hat. Die Verwechslung EHK <=> EKH kommt ziemlich häufig vor, nicht nur im Tierheim übrigens.

Zitat:
Zitat von Naylasmommy Beitrag anzeigen
Aber als ich die Katzen dort gestreichelt habe, habe ich gemerkt wie sehr sie Haaren. Mein russisch blau Mädchen haart eigentlich überhaupt nicht.
Wie sehr Katzen haaren hat auch etwas mit ihrer Ernährung und Haltung zu tun. Schon möglich dass sie im Tierheim mehr haaren als zuhause. Die Ernährung ist meist nicht so gut wie in einem guten Zuhause, die Tiere haben größtenteils Stress und meist hat auch niemand Zeit sie regelmässig zu bürsten (wobei das bei Kurzhaarkatzen normalerweise auch garnicht nötig ist - höchstens im Fellwechsel und da auch nur zur Erleichterung).
Aber dass EKH oder EHK prinzipiell mehr haaren würden als russisch Blau kann ich nicht glauben - woher hast Du das?

Zitat:
Zitat von Naylasmommy Beitrag anzeigen
Wenn man gerade viele andere Kosten zu decken hat, dann kann man nicht einfach mal 700€ aus dem Ärmel zaubern. Ich bin noch in der Ausbildung. Und es ist erst 3 Monate her, dass ich eine Menge Geld für die Anschaffung von Nayla ausgegeben habe. Also etwas Verständnis kriegt man hier wohl nicht.
Es zwingt Dich niemand eine teure Rassekatze anzuschaffen - Katzen aus dem Tierschutz sind deutlich preisgünstiger als Rassekatzen (wobei es durchaus auch im Tierschutz Rassekatzen gibt - die kosten normalerweise dann aber auch nicht mehr als EHKs).
Und mal ernsthaft: Was machst Du wenn sich das nächste "Pickelchen" als Geschwulst oder gar Tumor herausstellt? Die entsprechende Operation ist dann auch nicht gerade billig.
Mit den Kosten zu argumentieren ist immer schlecht, denn Du solltest schon ein bisschen mehr als nur die Anschaffungskosten auf die Seite gelegt haben für den Notfall der immer von heute auf morgen eintreten kann. Niemand hat jemals gesagt dass Katzenhaltung ein billiges Hobby sei.
Verständnis hab ich da tatsächlich auch nur in Teilen - ich verstehe durchaus dass man in der Ausbildung nur wenig Geld hat (und im Studium garkeins, dafür gibt's ja keine Bezahlung), aber man muss sich dann schon fragen was man sich leisten kann und was nicht. Ich hätte mir während meinem Studium keine Katzenhaltung leisten können - und schon garnicht die Anschaffung von Rassekatzen. Aber sich deshalb dann nur eine Katze zuzulegen und sie zum Kaspar Hauser werden zu lassen - das wäre mir trotzdem nicht in den Sinn gekommen. Entsprechend habe ich gewartet bis meine Lebensumstände das hergeben. Aus dieser Perspektive heraus finde ich es schon - und was jetzt kommt könnte man wirklich als Angriff verstehen - ziemlich egoistisch wenn einem die Rasse wichtiger ist als Glück, Gesundheit und Zufriedenheit der Katze.

Warum muss es denn unbedingt eine russisch Blau sein?
Katzen aus dem Tierschutz kosten normalerweise irgendwas zwischen 80 und 150 Euro Schutzgebühr und keine 800 Euro.
Beim Tierarzt kosten dann alle Katzen gleich viel - und das kann ruckzuck auch deutlich mehr werden als "nur" 800 Euro (egal ob Rasse oder Lastrami).

Zitat:
Zitat von Naylasmommy Beitrag anzeigen
Ich wollte nur wissen, ob es jemand schon mal bei seiner Katze hatte, das sowas immer mal kommt oder eher nicht. Ich wollte keine ärztliche Diagnose. Und es war ein Pickelchen im Ohr.
Woher soll man das denn wissen ob man sowas schon mal bei seiner Katze hatte wenn keine Fotos zu sehen sind und Du auch keine Arzt draufgucken lässt der eine Diagnose stellen könnte? Hier hat niemand eine Kristallkugel...

Zitat:
Zitat von Naylasmommy Beitrag anzeigen
Ich finde es echt unglaublich wie man hier angegriffen wird. Bereue es jetzt schon mich hier angemeldet zu haben. Schrecklich!
Wodurch fühlst Du Dich denn angegriffen? Durch die vielen Ratschläge zur Zweitkatze? Das musst Du verstehen, hier wird der Tierschutzgedanke nun mal hochgehalten und Einzelhaltung bei Katzen in reiner Wohnungshaltung ist schon sehr, sehr grenzwertig und sicher nicht zum Besten für die Tiere. Bitte bedenke dass das hier ein Katzenforum ist, d.h. die Leute hier wollen nur das Beste für Deine Katze - es geht hier weniger um die Menschen.

Umgekehrt: Deine Aussage dass es in Eurem Tierheim nur superseltene Rassekatzen gäbe ist halt auch extrem unglaubwürdig. Und dass es grad keine Jungkatzen im Alter Deiner Nayla gäbe ist schlicht falsch, mir reichen drei, vier Mausklicks um etliche solcher Katzen zu finden die dringend ein Zuhause suchen. Schon hier im Forum findest Du da einige. Jeden Tag werden mir über meine diversen Social-Media-Abos etliche solcher Katzen vorgestellt, und das nur für meine Region. Es dürfte ziemlich unwahrscheinlich sein dass es nur im Großraum Stuttgart so viele Jungkatzen gibt.

Bitte denk an das Wohl Deiner vorhandenen Katze - und stell nicht Deinen Wunsch nach Rasse darüber. Dann tut's auch nicht so weh im Geldbeutel.
Louisella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 07:09   #14
Louisella
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 6.790
Standard

Kleine Info am Rande: Wer die Benachrichtigungen entsprechend eingestellt hat, kann auch lesen was Du vor Deinen Änderungen geschrieben hast. Schön dass Du offensichtlich dann doch gemerkt hast dass die diversen Beleidigungen fehl am Platz sind und sie rausgenommen hast.
Louisella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 07:32   #15
Manu1978
Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Österreich
Alter: 39
Beiträge: 63
Standard

Zitat:
Zitat von Franzi2102 Beitrag anzeigen
Hallo an alle... Mein kater (15 wochen) hat seit ein paar Tagen Probleme mit seinem Ohr.... Angefangen hat es damit das er ständig den kopf geschüttelt hat wenn ich sein Ohr beim streicheln berührt habe.... Heute ist mir aufgefallen das er eine beule hinter/unter dem ohr hat... Und es ist im ohr etwas blutig.... Wahrscheinlich vom kratzen.... Hat von euch jemand schon sowas bei seiner Katze erlebt...?? Morgen geht's gleich erstmal zum Tierarzt....
Hallo Franzi 2102
Du solltest ein eigenes Thema eröffnen
hir geht es unter
lg Manu
Manu1978 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 09:15   #16
Knilch
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 398
Standard

Ich habe nur deinen Beitrag gelsen, dass du dir Gedanken machst und im Tierheim warst um nach einer Zweitkatze zu suchen. Und das finde ich super. Warum du den gelöscht hast weiß ich nicht,

Wenn jetzt keine passende dabei war, kannst du auch gerne hier ein Gesuch einstellen oder ein ein anderes Tierheim fahren. Die Faustregel ist ähnliches Alter, gleiches Geschlecht und ähnlicher Chrakter.
Wenn jetzt finanziell keine teure Rassekatze drin ist, ist das so. Nur bitte lass die kleine Maus nicht alleine groß werden.

EHK und EKH verwechsel ich auch immer, eines sind die Mixe und die anderen eine sehr seltene Rasse. bei meinen beiden im Impfpass steht übrigens auch die seltene Rasse drin, sind sie aber bestimmt nicht.

Und zu der Beule ist eben schweirig eine Ferndiagnose zu machen. Wenn sie jetztw ieder weg ist, ist das doch super.
Knilch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 21:41   #17
Catma
Forenprofi
 
Catma
 
Registriert seit: 2010
Ort: Hamburg
Alter: 52
Beiträge: 10.811
Standard

Zitat:
Zitat von Knilch Beitrag anzeigen
Ich habe nur deinen Beitrag gelsen, dass du dir Gedanken machst und im Tierheim warst um nach einer Zweitkatze zu suchen. Und das finde ich super. Warum du den gelöscht hast weiß ich nicht,

Wenn jetzt keine passende dabei war, kannst du auch gerne hier ein Gesuch einstellen oder ein ein anderes Tierheim fahren. Die Faustregel ist ähnliches Alter, gleiches Geschlecht und ähnlicher Chrakter.
Wenn jetzt finanziell keine teure Rassekatze drin ist, ist das so. Nur bitte lass die kleine Maus nicht alleine groß werden.

EHK und EKH verwechsel ich auch immer, eines sind die Mixe und die anderen eine sehr seltene Rasse. bei meinen beiden im Impfpass steht übrigens auch die seltene Rasse drin, sind sie aber bestimmt nicht.

Und zu der Beule ist eben schweirig eine Ferndiagnose zu machen. Wenn sie jetztw ieder weg ist, ist das doch super.
Ich habe Deine gelöschten Beiträge nicht gelesen, aber da du bereits im TH nach einer Zweitkatze geguckt hast, schließe ich mich mal dem, was Knilch bereits geschrieben hat, an. Also Faustregel = alles ähnlich
So junge Katzen raufen sich meist ratzfatz zusammen - aber damit sie auch langfristig gute Kumpel bleiben und es später keinen Zoff gibt, gilt die Regel: Je mehr sie gemeinsam haben, desto besser verstehen sie sich auch dauerhaft.

Gleiches Alter: weil deine kleine Maus nun eine Weile ohne Kumpel war, wäre es gut, wenn die "Neue" entweder gleichalt oder wenige Wochen älter wäre. Dann ist sie gut entwickelt und deine Kleine kann viel von ihr lernen. Da Nala bereits ca 5 Monate alt ist, besser kein blutjunges Kitten dazusetzen sondern ein junges Katzenmädel ab ca 5, 6 Monate

Gleiches Geschlecht: Kater und Katze passen grundsätzlich auch gut zusammen, haben aber ein recht unterschiedliches Spielverhalten. Und gerade bei so jungen Katzen ist das Spielverhalten noch stark ausgeprägt. Kater raufen bevorzugt ruppig, während Katzen, die leber fangen spielen, schnell von der ruppigen Katerrauferei genervt sind. So kann es zu Zoff kommen, obwohl sie sich im Grunde gut verstehen. Also lieber nach einen gleichgeschlechtlichen Kumpel schauen.

Ähnlicher Charakter - im Grunde sollte "die Neue" auch vom Wesen her das Abbild deiner Katze sein - aber mit dem Unterschied, dass die "Neue" gut sozialisiert ist, also lange genug im Wurf war und im Umgang mit Artgenossen sicher ist.

Hier im Forum gibt es auch einen Vermittlungsbereich
__________________
Grüße von Catma
*

Geändert von Catma (15.01.2018 um 21:50 Uhr)
Catma ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 23:00   #18
Naylasmommy
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 7
Standard

Ich habe mich dazu entschieden meine Beiträge zu löschen und auch meinen Account, weil es mir zu negativ wurde und es meine Laune beeinflusst hat.
Danke aber an die letzten zwei Beiträge für die Tipps, wir sind schon fleißig auf der Suche nach einer Freundin für unser Kätzchen.
Naylasmommy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 23:29   #19
Knilch
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 398
Standard

Zitat:
Ich habe mich dazu entschieden meine Beiträge zu löschen und auch meinen Account, weil es mir zu negativ wurde und es meine Laune beeinflusst hat.
Danke aber an die letzten zwei Beiträge für die Tipps, wir sind schon fleißig auf der Suche nach einer Freundin für unser Kätzchen.
Schade. Der Ton ist hier oftmals sehr rau, gerade beim Thema Einzelhaltung von Kitten. Viele User hier arbeiten ehrenamtlich im Tierschutz und da ist es oft müßig, wenn man immer und immer und immer wieder das gleiche erzählen muss

Umso schöner finde ich es, dass du den Ratschlägen folgst und nach einer Freundin für deine kleine suchst und wünsche euch dabei viel Erfolg.

Wenn du magst schau mal hier rein, was euch erwartet: Das ist Anton, ein British Shorthair mix?
Auch ein Einzelkitten, dass einen Kumpel bekommen hat, und bei den Bildern auf den letzten beiden Seiten geht mir immer das Herz auf
Knilch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2018, 00:17   #20
Naylasmommy
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 7
Standard

Ich habe noch ein paar Frage und zwar muss man ja darauf achten, dass die Katzen vom Charakter her zueinander passen. Aber wie ist es mit der Größe? Russisch blau sind ausgewachsen nicht besonders groß bzw sehr schlank und zierlicher und die meisten Katzen sind größer. Ist das ein Problem oder spielt es keine Rolle? Mein Mann hat Interesse an einer Maine Coon und soweit ich weiß, sind das sehr große Katzen.. und würde eine Maine Coon zur Russich Blau überhaupt passen? Wir tendieren eher dazu eine Rassekatze zu holen, aber wir wissen noch nicht wirklich welche. Ich möchte nochmal danke sagen, an die netten und hilfreichen Worte😊
Naylasmommy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
beule, entzündung, hubel, ohr, pickel

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weiche kleine Beule?! Trifetti Ungewöhnliche Beobachtungen 6 27.03.2013 19:49
Kleine Beule auf der Wirbelsäule? tiger-mele Ungewöhnliche Beobachtungen 4 04.05.2012 11:27
Kleine Beule bei Kastrationsnarbe nightshaddow Sexualität 7 07.02.2012 15:12
Katze hat weiche, kleine Beule (Zyste) unterhalb des Ohres beim Unterkiefer Cooniecat Ungewöhnliche Beobachtungen 10 01.07.2011 21:01

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:49 Uhr.