Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Augen, Ohren, Zähne...

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.06.2016, 14:56
  #16
fritz171
Neuling
 
Registriert seit: 2016
Ort: Köln
Beiträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von FrauFreitag Beitrag anzeigen
ein rachenabstrich ist bei fehlender symptomatik hinsichtlich der atemwege nicht notwendig.
und einen augenabstrich würde ICH persönlich auch (noch) nicht machen lassen.

für bindehautentzündungen sind in 99% der fälle "zuständig: herpesviren, chlamydien und/oder (!) mykoplasmen.

jeder augenarzt, bei dem ich bisher mit meiner (leider mittlerweile verstorbenen) zora war (und wir waren oooft) hat zuallererst folgendes gegeben:
- lokales virostatikum gegen herpesviren (z.b. acic-ophtal)
- lokales antibiotikum, das mykoplasmen und chlamydien abdeckt (z.b. gent-ophtal oder oxytetracyclin)
wichtig: in den präparaten darf KEIN cortison enthalten sein (versteckt sich meist hinter dem namen dexamethason), das ist bei so gut wie allen "normalen" bindehautentzündungen absolut kontraproduktiv und kann die situation maßgeblich verschlimmern.

damit sollten sich so ziemlich alle bindehautentzündungen innerhalb weniger tage kurieren lassen. wenn dem nicht so ist, kann ein abstrich hinterhergeschoben werden.
in besonders schweren fällen kann zusätzlich ein systemisches antibiotikum von nöten sein und/oder ein systemisches herpesvirostatikum (famvir 125). darüber hinaus kann man bei einer schweren herpesgeschichte am auge auf trifluridin (rezept --> auslandsapotheke) ausweichen, das leider hier in d nicht mehr erhältlich ist, sich bei katzen aber als etwas wirksamer herausgestellt hat als oben genanntes aciclovir (oder das ebenfalls hin und wieder verwendete ganciclovir, "virgan").

darüber hinaus kann man immer l-lysin zufüttern als kur - eine körpereigene aminosäure, die wohl keine nebenwirkungen hat und nachgewiesenermaßen als herpesvirostatikum wirkt. bei erwachsenen katzen sind in der literatur gängigerweise dosierungen von ca. 500-600mg 2x täglich zu finden, bei kitten 300-400mg.
und - wenn man es richtig perfekt machen möchte: stark l-arginin-haltige futter/fleischsorten in der zeit vermeiden, da l-arginin der natürliche gegenspieler zu l-lysin ist und herpesviren l-arginin zum wachstum benötigen.

in meinem faq sind ein paar gute links zum thema:
FAQ - Atemwegsinfektionen, Erkältungen, Katzenschnupfen & Co.
Hallo Frau Freitag,

auch an Dich ein großes Danke. Deine Infos habe ich alle vor Wochen gelesen und sehr viel gelernt. Der Kleine ist nach wie vor munter und gut drauf.
Sein Buddy kommt dazu, nachdem er durchgeimpft ist. Das habe ich mit der Züchterin jetzt vereinbart.

Über Calci oder Herpes las ich viele Horrorgeschichte und dachte schon, dass Fritz jetzt ständig zum TA muss und alle Zähne gezogen bekommt.
Das L-Lysin ist ein toller Tipp, ich habe es direkt bestellt.

Ich halte euch auf dem Laufenden.
VlG,
Anna und Fritz
fritz171 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 23.06.2016, 12:30
  #17
fritz171
Neuling
 
Registriert seit: 2016
Ort: Köln
Beiträge: 9
Standard

Update:

Gerade bekam ich das Ergebnis von der TÄ: Test ist negativ, keine Viren oder Bakterien erkannt.
In Zukunft soll er ja kastriert werden und dann will sie den Tränenkanal durchspülen lassen.

Sein Auge sieht aktuell besser aus und es tränt, nachdem er sich vom Futtern wieder den Kopf hebt.

Ich habe hier ein bisschen gelesen und Euphrasia Globuli besorgt.
fritz171 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

auge, bkh, tränen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein Auge tränt... SaSoLu Augen, Ohren, Zähne... 9 20.01.2013 07:13
Auge tränt Catma Augen, Ohren, Zähne... 2 21.09.2012 14:15
Auge tränt Oo Mieeetz Augen, Ohren, Zähne... 5 11.07.2012 10:57
Auge tränt, was nun? Baju86 Augen, Ohren, Zähne... 9 20.05.2010 20:08
Ein Auge tränt:( bee's maya Die Anfänger 34 12.03.2009 15:50

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:41 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.