Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Alternative Heilmethoden

Alternative Heilmethoden Hier geht es um alternative Heilmethoden wie Akupunktur, Homöopathie, TCM, ...

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.10.2019, 21:35
  #121
Usambara
Saggsnveilchen
 
Registriert seit: 2008
Alter: 58
Beiträge: 31.943
Standard

Eine Bekannte von mir hat dasselbe Mittel vom TA für ihren (Pinkel) Kater bekommen und berichtete auch von einer spürbaren Verbesserung und Entspannung beim Kater.
Usambara ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 18.11.2019, 10:20
  #122
Moggies
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: Rhein-Erft-Kreis
Beiträge: 463
Standard

Ich habe für Ronja auch das Vetrivital bestellt, aber wie befürchtet, lässt er Futter mit einem Tropfen (!!) stehen. Wenn es eine Prinzessin auf der Erbse in bezug auf Geschmack gibt, ist er es.
Moggies ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2019, 11:40
  #123
Katzenliebhaber813
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 1
Standard

Ich habe meiner kleinen auch Vetrivital bestellt und ich habe das Gefühl, das sie wieder aktiver ist. Ich habe hier diesen tollen Ratgeber gefunden, der alles über das Thema erklärt: https://cannu.de/. Ist echt super Interessant auch für uns Menschen.
Liebe Grüße aus Lindwedel
Katzenliebhaber813 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2020, 18:06
  #124
Philip253
Neuling
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 11
Standard

Ich nutze das CBD Öl von Hanfosan ( https://www.hanfosan.de/cbd-tiere.html ) und bin begeistert.
Philip253 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2020, 18:57
  #125
Sibirer
Forenprofi
 
Sibirer
 
Registriert seit: 2011
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 12.764
Standard

Terpene sind doch nicht gesund für Katzen !

Gebt doch mal bei g.....ein: Terpene gesund für Katzen ?

In den ersten beiden Berichten steht es warum und was es bewirkt - bei Hanf-Magazin: gesunde Haustiere... und Hanf-Extrakte:Terpene und Katzen

Ich weiß gar nicht warum trotzdem Vollspektrum gekauft wird.
Sibirer ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2020, 19:03
  #126
biveli john
Forenprofi
 
biveli john
 
Registriert seit: 2011
Ort: Steiermark
Beiträge: 2.239
Standard

Danke für den Link.
Welche Prozente wären bei der Katze wirksam?
Magst du berichten, bei welchen Beschwerden du das Öl
einsetzt?
Das mit den Terpenen hab ich gelesen, Sibirer.

Geändert von biveli john (18.01.2020 um 19:08 Uhr)
biveli john ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2020, 19:14
  #127
Sibirer
Forenprofi
 
Sibirer
 
Registriert seit: 2011
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 12.764
Standard

Nur der Korrektheit wegen: Terpene heißt das, nicht Terpentene
und das Öl aus dem Link hat das auch.
Sibirer ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2020, 20:05
  #128
biveli john
Forenprofi
 
biveli john
 
Registriert seit: 2011
Ort: Steiermark
Beiträge: 2.239
Standard

OK Sibirer, warum dürfen die das
verkaufen, gibt es die auch ohne Terpene?
biveli john ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2020, 20:10
  #129
Feli02
Forenprofi
 
Feli02
 
Registriert seit: 2009
Ort: Saarland
Alter: 52
Beiträge: 2.274
Standard

Meinst Du das ernst?
Feli02 ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 18.01.2020, 20:58
  #130
Sibirer
Forenprofi
 
Sibirer
 
Registriert seit: 2011
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 12.764
Standard

Hach.....danke Feli.

Werde biveli mal eine kurze PN schicken.
Sibirer ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2020, 03:18
  #131
biveli john
Forenprofi
 
biveli john
 
Registriert seit: 2011
Ort: Steiermark
Beiträge: 2.239
Standard

Ich dachte mir Cannabis Präparate werden einem strengen
Reglement unterzogen, da sie medizinische Produkte sind.
Kommt natürlich auch drauf an, welche Inhaltsstoffe
drinnen sind.
Dass dies so lasch gehandhabt wird, habe ich nicht gewußt.
biveli john ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2020, 09:12
  #132
Myma
Forenprofi
 
Registriert seit: 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 1.297
Standard

Zitat:
Zitat von biveli john Beitrag anzeigen
Ich dachte mir Cannabis Präparate werden einem strengen
Reglement unterzogen, da sie medizinische Produkte sind.
Kommt natürlich auch drauf an, welche Inhaltsstoffe
drinnen sind.
Dass dies so lasch gehandhabt wird, habe ich nicht gewußt.
Was meinst du mit "lasch", beziehst du dich auf die Terpene? Die sind doch für Menschen(!) völlig harmlos bzw. sogar gesund. Wir nehmen sie tagtäglich über pflanzliche Nahrung auf.

Aber man kann eben nicht jedes Produkt aus der Humanmedizin auch für Katzen verwenden.
Myma ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2020, 10:28
  #133
Feli02
Forenprofi
 
Feli02
 
Registriert seit: 2009
Ort: Saarland
Alter: 52
Beiträge: 2.274
Standard

Zitat:
Zitat von biveli john Beitrag anzeigen
Ich dachte mir Cannabis Präparate werden einem strengen
Reglement unterzogen, da sie medizinische Produkte sind.
Kommt natürlich auch drauf an, welche Inhaltsstoffe
drinnen sind.
Dass dies so lasch gehandhabt wird, habe ich nicht gewußt.
Es sind erstmal keine medizinischen Produkte. Freiverkäufliches CBD Öl muß vorallem ein Kriterium erfüllen und das ist ein nur verschwindend geringer THC Anteil.
Terpene sind wie schon geschrieben Bestandteile in vielen Pflanzen. Sie sind inSchwarzkümmelöl, in ätherischen Ölen und und und.
Alles frei verkäuflich. Katzen können Terpene sehr schlecht in der Leber verstoffwechseln und deswegen sollte an sie knapp halten.
Hunde vertragen sie viel besser, Menschen erst recht.
Feli02 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2020, 11:07
  #134
biveli john
Forenprofi
 
biveli john
 
Registriert seit: 2011
Ort: Steiermark
Beiträge: 2.239
Standard

Ich meinte, wenn man schon weiß dass Terpene für
Katzen nicht harmlos sind, warum sind die dann noch drin
und werden nicht herausgefiltert?
Dieses Produkt wird ja speziell für Katzen angepriesen.
Das war mein Ansatz. Danke euch.
biveli john ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2020, 11:28
  #135
Myma
Forenprofi
 
Registriert seit: 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 1.297
Standard

Zitat:
Zitat von biveli john Beitrag anzeigen
Dieses Produkt wird ja speziell für Katzen angepriesen.
Auf welches Produkt beziehst du dich?
Bei dem aus dem letzten Link (Hanfosan) steht in der Beschreibung nichts von Katzen.
Myma ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2020, 11:48
  #136
biveli john
Forenprofi
 
biveli john
 
Registriert seit: 2011
Ort: Steiermark
Beiträge: 2.239
Standard

Philip 253 schrieb, ich nutze das CBD Öl von Hanfosan und bin
begeistert.
Ich nehme an, dass er das seinen Katzen gibt.
Er hat ja nicht geantwortet.
Im Link von Hanfosan steht explizit auch für Tiere,
und weiter unten auch für Katzen.
Ich hab erfahren, dass es auch Produkte ohne Terpene gibt.
Ich möchte das probieren, falls ich das bestellen kann.
biveli john ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2020, 12:40
  #137
Jag
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 372
Standard

Hallo,

Terpene und andere organischer Verbindungen kann man zwar extrahieren, aber diese sind halt auch z. T. die Bestandteile, die die Wirkung letztendlich ausmachen.

Das gleiche Problem besteht z. B. auch bei Repellents......es gibt Produkte ohne bzw. verschwindend geringem Anteil von Terpenen. Nur wirken sie dann nicht mehr zuverlässig...…(außer im Geldbeutel).
Jag ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2020, 16:59
  #138
Myma
Forenprofi
 
Registriert seit: 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 1.297
Standard

Zitat:
Zitat von biveli john Beitrag anzeigen
Im Link von Hanfosan steht explizit auch für Tiere,
und weiter unten auch für Katzen.
Ich hab erfahren, dass es auch Produkte ohne Terpene gibt.
Ich möchte das probieren, falls ich das bestellen kann.
Bei Hanfosan steht nur ein allgemein gehaltener Text, dass CBD Öl bei Tieren (unter anderem Katzen) angewendet werden kann - was ja auch stimmt. Es steht aber nirgends, dass genau dieses oder jenes Hanfosan-Produkt tatsächlich für Katzen geeignet wäre.

Also schau dich lieber bei anderen Herstellern um, in diesem Thread wurden schon ein paar empfehlenswerte genannt.
Myma ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2020, 17:11
  #139
Myma
Forenprofi
 
Registriert seit: 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 1.297
Standard

Übrigens hat dieser Philip253 bisher ausschliesslich Beiträge mit irgendwelchen Werbelinks geschrieben. Das lässt mich irgendwie daran zweifeln, ob er wirklich Katzen und/oder Erfahrung mit CBD Öl hat.
Myma ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2020, 17:19
  #140
biveli john
Forenprofi
 
biveli john
 
Registriert seit: 2011
Ort: Steiermark
Beiträge: 2.239
Standard

Myma, das habe ich mir schon gedacht. Danke
biveli john ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: "Fluxicat - Kapseln", bekannt? | Nächstes Thema: Pollenallergie »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:51 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.