Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Allergie

Allergie ...gegen Katzenhaare? Hier gibt es Tipps und Ratschläge.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.10.2019, 20:50
  #16
alinatheCat
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von Usambara Beitrag anzeigen
Klingt nach völlig normalem Verhalten bei solchen Jungspunden.

Kannst du bitte mal noch Foto vom Ohr des Buben machen?

Findest du schwarze Krümelchen im Fell (Halsbereich besonders)
Beim Ohr hält der leider nicht ruhig um ein Foto zu machen.
Die Kruste ist außerhalb und sieht aus wie eine weiße schuppige Kruste. Und am Hals und Nacken sind die eher Blutig wie Krallen oder Bisswunden.

Aber der am Ohr macht mir Sorgen weil da auch kein Fell drauf ist also man sieht es direkt. Als wir ihn geholt haben hatte er das auch schon aber nicht so extrem das man es direkt sieht.
alinatheCat ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 08.10.2019, 20:52
  #17
alinatheCat
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von Gnocchilli Beitrag anzeigen
Ich tippe auf Hautpilz. Ich dachte bei meinem auch erst, dass es vom Spielen kommt, da es anfangs blutig war.

Eine genaue Diagnose kann aber nur der TA stellen. Er wird dann vermutlich eine Probe der Kruste nehmen und diese zuerst uter dem Mikroskop auf Milben untersuchen und dann einschicken. Die Bestimmung von Pilzen dauert ca. 2 Wochen. Also lieber schnell handeln, Pilze können auch auf den Menschen über gehen.


EDIT: Sorry, hab jetzt erst das Bild entdeckt Ne, nach Pilz sieht das nicht aus, zumindest nicht nach den, den wir hatten. Dennoch würde ich das schnell vom TA abklären lassen.
Danke für die Antwort hoffentlich ist es morgen beantwortet
alinatheCat ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2019, 20:54
  #18
alinatheCat
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von Cameo Beitrag anzeigen
Hallo, ich würd auch mal von Flöhen ausgehen.
Das Tierheim sagt sie haben keine Flöhe... ha ha, tschuldigung aber da lach ich mal ganz laut!
Ich musste früher meine Katzen zur Urlaubsbetreuung immer ins Tierheim geben ( das wird dort angeboten)und sie haben immer Flöhe mitgebracht!

Gruß Yvonne
Danke für die Antwort ! Ich hoffe mal nicht
alinatheCat ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2019, 20:57
  #19
Usambara
Saggsnveilchen
 
Usambara
 
Registriert seit: 2008
Alter: 57
Beiträge: 31.528
Standard

Zitat:
Zitat von alinatheCat Beitrag anzeigen
Beim Ohr hält der leider nicht ruhig um ein Foto zu machen.
Die Kruste ist außerhalb und sieht aus wie eine weiße schuppige Kruste. Und am Hals und Nacken sind die eher Blutig wie Krallen oder Bisswunden.

Aber der am Ohr macht mir Sorgen weil da auch kein Fell drauf ist also man sieht es direkt. Als wir ihn geholt haben hatte er das auch schon aber nicht so extrem das man es direkt sieht.
Na ja, du wirst ja morgen sehen.
Das klingt zwar jetzt wieder mehr nach Pilz, lässt sich aber schwer beurteilen aus der Ferne.
Toi, toi,toi für morgen.
__________________
Herzliche Grüße von Simone und den Usambärchen...
Samie, Winnie, Maja und unseren Sternchen Brix und Manni


JERRY & ALF -- zwei clevere liebenswerte Lausbuben
Usambara ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2019, 21:10
  #20
alinatheCat
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 9
Standard

Danke an alle !
Kleines Update. Es ist wahrscheinlich ein Pilz aber die Möglichkeit der Milben ist auch vorhanden. Es wurde eine Kultur angelegt und der kleine kriegt eine Salbe.

Danke für die Hilfe so ein Forum ist echt was tolles !
alinatheCat ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2019, 21:45
  #21
Usambara
Saggsnveilchen
 
Usambara
 
Registriert seit: 2008
Alter: 57
Beiträge: 31.528
Standard

Ich habe es fast befürchtet.
Aber das ist der richtige Weg und das kann leider passieren...aber man kann alles bekämpfen.
Usambara ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2019, 08:32
  #22
Gnocchilli
Forenprofi
 
Gnocchilli
 
Registriert seit: 2019
Ort: Sachsen-Anhalt
Alter: 29
Beiträge: 1.006
Standard

Gegen Milben helfen die normalen Spot-ons lt meiner TÄ und egtl kann man Milben auch leicht unterm Mikroskop erkennen. Hat sie es vor Ort mikroskopisch Beurteilt oder nur weg geschickt?
__________________

Mein Herz gehört euch

Ich trage dich in meinem Herzen, da bleibst du für immer, mein Popcorn.
Gnocchilli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 08:31
  #23
Lehmann
Forenprofi
 
Lehmann
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.281
Standard

Zitat:
Zitat von Gnocchilli Beitrag anzeigen
Gegen Milben helfen die normalen Spot-ons lt meiner TÄ und egtl kann man Milben auch leicht unterm Mikroskop erkennen. Hat sie es vor Ort mikroskopisch Beurteilt oder nur weg geschickt?

Aus eigener Erfahrung und der einer Freundin sowie Literaturangaben ( Schmidt / Horzinek ), kann ich nur sagen, dass nicht alle spot ons gegen Milben helfen!
Gut wirksam sind Präparate mit dem Wirkstoff Selamectin ( z.B. Stronghold ) und, etwas weniger gut der Wirkstoff Imidacloprid ( Advantage ). Mit Fipronilhaltigen spot ons braucht man es erst gar nicht zu versuchen, sie sind wirkungslos.
__________________
Liebe Grüsse Elke



Seelenkater Lehmann
Lehmann ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 08:45
  #24
Gnocchilli
Forenprofi
 
Gnocchilli
 
Registriert seit: 2019
Ort: Sachsen-Anhalt
Alter: 29
Beiträge: 1.006
Standard

Zitat:
Zitat von Lehmann Beitrag anzeigen
Aus eigener Erfahrung und der einer Freundin sowie Literaturangaben ( Schmidt / Horzinek ), kann ich nur sagen, dass nicht alle spot ons gegen Milben helfen!
Gut wirksam sind Präparate mit dem Wirkstoff Selamectin ( z.B. Stronghold ) und, etwas weniger gut der Wirkstoff Imidacloprid ( Advantage ). Mit Fipronilhaltigen spot ons braucht man es erst gar nicht zu versuchen, sie sind wirkungslos.
Danke für den Tip! Wieder was dazu gelernt
Gnocchilli ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 18.10.2019, 21:44
  #25
Usambara
Saggsnveilchen
 
Usambara
 
Registriert seit: 2008
Alter: 57
Beiträge: 31.528
Standard

Hallo,
wie sieht es inzwischen bei euch aus?
Ist das Ergebnis der Pilzkultur schon da?
Usambara ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

hautkrankheit, katzenbaby, männchen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Viel trinken - normal oder muss ich mir Sorgen machen? Südkatze Sonstige Krankheiten 4 17.02.2016 01:10
Tierarzt oder leider normal? Saitek Senioren 10 02.02.2015 19:53
Kehlenbiss! Normal oder muss ich mir Sorgen machen? Julia1980 Verhalten und Erziehung 3 22.12.2014 11:25
Hilfe! Muss ich zum Tierarzt oder nicht?! CookiesDosenöffner Ungewöhnliche Beobachtungen 8 05.03.2013 19:07
Hilfe! Ist das normal? Oder muss man sich Sorgen machen? FuRuBa Die Anfänger 25 03.06.2008 21:00

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:06 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.