Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Allergie

Allergie ...gegen Katzenhaare? Hier gibt es Tipps und Ratschläge.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.11.2017, 11:46   #16
BennysMama
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 12
Standard

Ja das hatte mich bissel verwirrt mit dem schwarzkümmel und kreuzkümmel😂


Ja ich muss dann mal schauen wo ich seine tonne hinstelle auf der schläft er manchmal und sonst haben wir nur noch teppiche dort weil der boden sonst sehr kalt ist.
Ausm schlafzimmer soll er dann auch nach und nach raus aber das möchte ich langsam machen nicht von heute auf morgen tür zu und fertig


Zitat:
Zitat von OMalley2 Beitrag anzeigen
Schwarzkümmelöl hätte ich auch empfohlen (das mit dem Kreuzkümmel war ein Versehen oder so???)
Eine Freundin von mir hatte ein ähnliches Problem, ihr Mann war v. a. gegen die Hausstaubmilben allergisch. Es gibt spezielle Bettwäsche und Matratzen dafür, worin das Viehzeug sich nicht so wohl fühlt. Das ist deutlich hilfreich!
von anderem Polstergedöns im SchlaZi würde ich konsequent absehen in Zukunft. Man kann Zimmer offenbar wirklich milbenfrei ausstatten.

Die Katzen haben dem Mann scheints nie viel ausgemacht. Sie hatten zwar schlafzimmer-Verbot, aber Ihr kennt ja Katzen....

Also ist noch nicht aller Tage Abend, nur Mut!
BennysMama ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 08.11.2017, 11:49   #17
Lehmann
Forenprofi
 
Lehmann
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.207
Standard

Mit Teebaumöl wäre ich bei Katzen mega vorsichtig. Ätherische Öle sind für Katzen giftig. Also bitte im Schlafzimmer nur verwenden, wenn die Katzen dort keinen Zutritt haben.
Und, zu dem "nicht besser werden im Urlaub" , da dein Mann auch noch gegen Hausstaubmilben allergisch ist, wird es nicht besser, weil das Katzen-Allergen zwar nicht mehr vorhanden ist, die Hausstaubmilben jedoch immer noch.
__________________
Liebe Grüsse Elke



Seelenkater Lehmann

Geändert von Lehmann (08.11.2017 um 11:54 Uhr)
Lehmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2017, 11:52   #18
yellowkitty
Forenprofi
 
Registriert seit: 2017
Ort: Österreich
Beiträge: 1.131
Standard

Oh ich hoffe das mit dem Kümmel war nicht mein Verschreiber
Zum Glück hast du dann das richtige genommen *puh*
yellowkitty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2017, 11:53   #19
Goldeneye
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Ort: Am Bodensee
Beiträge: 1.043
Standard

Zitat:
Zitat von OMalley2 Beitrag anzeigen
Schwarzkümmelöl hätte ich auch empfohlen (das mit dem Kreuzkümmel war ein Versehen oder so???)
Eine Freundin von mir hatte ein ähnliches Problem, ihr Mann war v. a. gegen die Hausstaubmilben allergisch. Es gibt spezielle Bettwäsche und Matratzen dafür, worin das Viehzeug sich nicht so wohl fühlt. Das ist deutlich hilfreich!
von anderem Polstergedöns im SchlaZi würde ich konsequent absehen in Zukunft. Man kann Zimmer offenbar wirklich milbenfrei ausstatten.

Die Katzen haben dem Mann scheints nie viel ausgemacht. Sie hatten zwar schlafzimmer-Verbot, aber Ihr kennt ja Katzen....

Also ist noch nicht aller Tage Abend, nur Mut!



Auch ich empfehle dir Schwarzkümmelöl, gibt auch sehr viele Studien darüber was Allergien angeht.
Soll angeblich bei über 70% der Allergiker wirken.
Wenn du es nimmst dann am besten frisch gepresstes direkt von einer Ölmühle. Ist günstiger als Kapseln und wirkt auch besser.
Goldeneye ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2017, 12:14   #20
killerhasi
Erfahrener Benutzer
 
killerhasi
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 516
Standard

Zitat:
Zitat von Lehmann Beitrag anzeigen
Mit Teebaumöl wäre ich bei Katzen mega vorsichtig. Ätherische Öle sind für Katzen giftig. Also bitte im Schlafzimmer nur verwenden, wenn die Katzen dort keinen Zutritt haben.
Und, zu dem "nicht besser werden im Urlaub" , da dein Mann auch noch gegen Hausstaubmilben allergisch ist, wird es nicht besser, weil das Katzen-Allergen zwar nicht mehr vorhanden ist, die Hausstaubmilben jedoch immer noch.
Ach herrje, habe gerade eben nachgelesen.
Bitte sofort verwerfen meinen Beitrag dazu, ich werde das Bett auch nicht mehr damit einsprühen.
killerhasi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2017, 12:19   #21
killerhasi
Erfahrener Benutzer
 
killerhasi
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 516
Standard

Zitat:
Zitat von Goldeneye Beitrag anzeigen
Auch ich empfehle dir Schwarzkümmelöl, gibt auch sehr viele Studien darüber was Allergien angeht.
Soll angeblich bei über 70% der Allergiker wirken.
Wenn du es nimmst dann am besten frisch gepresstes direkt von einer Ölmühle. Ist günstiger als Kapseln und wirkt auch besser.
Nun ja, wer drauf steht das Öl direkt zu verspeisen.... Ist nun auch kein sonderlich milder Geschmack...

Ich habe für die Kapseln 20€ bezahlt und die halten über ein halbes Jahr. Da kommst du mit frisch gepresstem nicht so weit.

Veganer müssen da allerdings aufpassen, ich glaube in den Kapseln ist Gelatine verarbeitet.

Geändert von killerhasi (08.11.2017 um 12:23 Uhr)
killerhasi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2017, 12:21   #22
killerhasi
Erfahrener Benutzer
 
killerhasi
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 516
Standard

Zitat:
Zitat von yellowkitty Beitrag anzeigen
Oh ich hoffe das mit dem Kümmel war nicht mein Verschreiber
Zum Glück hast du dann das richtige genommen *puh*
Das kam urpsünglich von Margitsina
Aber war sicherlich auch ein Versehen.
killerhasi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2017, 15:52   #23
Goldeneye
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Ort: Am Bodensee
Beiträge: 1.043
Standard

Zitat:
Zitat von killerhasi Beitrag anzeigen
Nun ja, wer drauf steht das Öl direkt zu verspeisen.... Ist nun auch kein sonderlich milder Geschmack...

Ich habe für die Kapseln 20€ bezahlt und die halten über ein halbes Jahr. Da kommst du mit frisch gepresstem nicht so weit.

Veganer müssen da allerdings aufpassen, ich glaube in den Kapseln ist Gelatine verarbeitet.
Wieviel Inhalt ist denn in deinen Kapseln drin?
Es wird empfohlen dreimal täglich 1 Tel. zu schlucken. Und ich glaub da kommst du mit deinen Kapseln nicht weit ;-)

250ml aus der Flasche kosten etwa 11€.

Ja der Geschmack ist gewohnheitbedürftig, aber gerade schon im Rachen setzt die Wirkung ein.
Goldeneye ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2017, 16:10   #24
BennysMama
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 12
Standard

Ja kapseln gibts auch 500 stück für den preis und auch ohne Gelantine😂

Zitat:
Zitat von killerhasi Beitrag anzeigen
Nun ja, wer drauf steht das Öl direkt zu verspeisen.... Ist nun auch kein sonderlich milder Geschmack...

Ich habe für die Kapseln 20€ bezahlt und die halten über ein halbes Jahr. Da kommst du mit frisch gepresstem nicht so weit.

Veganer müssen da allerdings aufpassen, ich glaube in den Kapseln ist Gelatine verarbeitet.
BennysMama ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 08.11.2017, 16:24   #25
killerhasi
Erfahrener Benutzer
 
killerhasi
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 516
Standard

Zitat:
Zitat von Goldeneye Beitrag anzeigen
Wieviel Inhalt ist denn in deinen Kapseln drin?
Es wird empfohlen dreimal täglich 1 Tel. zu schlucken. Und ich glaub da kommst du mit deinen Kapseln nicht weit ;-)

250ml aus der Flasche kosten etwa 11€.

Ja der Geschmack ist gewohnheitbedürftig, aber gerade schon im Rachen setzt die Wirkung ein.
Dann reicht deine 250ml Flasche genau für 16 Tage wenn man täglich 3 TL einnehmen soll...

Die Kapselpackung kostet 22€, 400 Stück sind drin, täglich sollen 2 Stück eingenommen werden. Also reicht die Packung für 200 Tage.

Wenn ich nun das Ganze bei dir mal hochrechne brauche ich für die selbe Anzahl Tage 13 Flaschen Öl mit jeweils 250ml Inhalt. Bei 11€ die Flasche sind wir bei 143€.

Natürlich kann man größere Abpackungen nehmen, dann wird es vermutlich ein wenig günstiger, aber schleppe mal eine Flasche Öl mit dir rum, wenn du mal wegfährst oder ähnliches. Es ist weder die günstigere noch die einfachere Methode der Einnahme.

Geändert von killerhasi (08.11.2017 um 16:26 Uhr)
killerhasi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2017, 16:27   #26
Willi2014
Forenprofi
 
Willi2014
 
Registriert seit: 2015
Ort: Rheinland
Beiträge: 16.632
Standard

Ich habe mal gehört, dass es auch gut sein soll, einen Luftreiniger in der Wohnung aufzustellen. Er filtert wohl auch die Allergene aus der Luft.

Dann gibt es dieses Mittel hier:

http://www.allerpet.de/

Weiß allerdings nicht, ob das wirklich hilft, aber wäre ja vielleicht einen Versuch wert.
__________________
Lieber Gruß von Ilona mit Willi und Joschi
Willi2014 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2017, 16:28   #27
killerhasi
Erfahrener Benutzer
 
killerhasi
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 516
Standard

Zitat:
Zitat von BennysMama Beitrag anzeigen
Ja kapseln gibts auch 500 stück für den preis und auch ohne Gelantine😂
Musst du halt gucken, wieviel mg vom Öl dann dort verarbeitet sind und wieviel dein Mann dann täglich einnehmen sollte. Da gibt es viele verschiedene Varianten. Aber ich denke bei amazon wird man auf jeden Fall fündig
killerhasi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2017, 16:39   #28
Goldeneye
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Ort: Am Bodensee
Beiträge: 1.043
Standard

Zitat:
Zitat von killerhasi Beitrag anzeigen
Dann reicht deine 250ml Flasche genau für 16 Tage wenn man täglich 3 TL einnehmen soll...

Die Kapselpackung kostet 22€, 400 Stück sind drin, täglich sollen 2 Stück eingenommen werden. Also reicht die Packung für 200 Tage.

Wenn ich nun das Ganze bei dir mal hochrechne brauche ich für die selbe Anzahl Tage 13 Flaschen Öl mit jeweils 250ml Inhalt. Bei 11€ die Flasche sind wir bei 143€.

Natürlich kann man größere Abpackungen nehmen, dann wird es vermutlich ein wenig günstiger, aber schleppe mal eine Flasche Öl mit dir rum, wenn du mal wegfährst oder ähnliches. Es ist weder die günstigere noch die einfachere Methode der Einnahme.

Deine Rechnung hinkt gewaltig.
Erst solltest du mal ausrechnen wieviel ml Öl in deinen Kapseln enthalten ist und dann kannst du vergleichen mit was du günstiger fährst.

Wenn es die Kapseln bei Amazon sind die ich gesehn habe für über 20€, dann zahlst du mindestens den doppelten Preis.
Goldeneye ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2017, 16:42   #29
killerhasi
Erfahrener Benutzer
 
killerhasi
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 516
Standard

Zitat:
Zitat von Goldeneye Beitrag anzeigen
Deine Rechnung hinkt gewaltig.
Erst solltest du mal ausrechnen wieviel ml Öl in deinen Kapseln enthalten ist und dann kannst du vergleichen mit was du günstiger fährst.

Wenn es die Kapseln bei Amazon sind die ich gesehn habe für über 20€, dann zahlst du mindestens den doppelten Preis.
Wie du meinst
killerhasi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2017, 17:11   #30
OMalley2
Forenprofi
 
OMalley2
 
Registriert seit: 2017
Ort: Etwa in der Mitte von Bayern
Beiträge: 2.639
Standard

Also ich hatte mit 1 EL täglich über 3 Monate Erfolg.

Kapseln (auch gelatinefrei für veggies) sind für alle, die den Geschmack unlecker finden.

Übrigens immer gut fürs Immunsystem, ich kenne Leute, die alle 3 Wochen erkältet waren über Jahre, und seit sie das Zeug nehmen, bleibts bei 1 Schnupfen pro Winter.
OMalley2 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
allergie, angst, katze, veezweifelt

« Vorheriges Thema: Pricktest zweifach-positiv | Nächstes Thema: Hilfe allergie »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verzweifelt Lililu Infektionskrankheiten 71 21.07.2017 20:00
Neu und verzweifelt Flitze Ungewöhnliche Beobachtungen 2 02.12.2014 21:53
Kaum vorhandene Allergie gegen Katzen diagnostiz.-trotzdem später schwere Allergie ? Fiona25 Allergie 7 24.10.2010 22:49

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:21 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.