Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Äußere Krankheiten

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.11.2019, 19:38
  #16
FindusLuna
Forenprofi
 
FindusLuna
 
Registriert seit: 2017
Ort: Schweiz
Alter: 27
Beiträge: 1.415
Standard

Zitat:
Zitat von Polayuki Beitrag anzeigen
Oje =O
Verrückt. Aber gut, dass du umstellst auf Keramiknäpfe =)
lg
Ja, aber war auch nur ganz leichte Akne Der Rest war Futter

Wir waren eigentlich da wegen den Analdrüsen (oder besser gesagt deren Spontan-Entleerung an ungünstigen Orten). Da habe ich das am Näschen auch angesprochen.
FindusLuna ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 12.11.2019, 17:41
  #17
Pekka
Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 63
Standard

Es ist nicht nur an der Nase, es ist auch an der Oberlippe. Ich bin die dritte die es dir jetzt sagt Auch bei dem Foto, das du nachgereicht hast und das nicht verwackelt ist, sieht man es an der Oberlippe noch durch's Fell. Links (vom Kater aus) ist okay, rechts problematisch. Sprich deine TÄ mal auf "eosinophile Granulomkomplex" an und lasse sie auf seine Oberlippe schauen.
Pekka ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2019, 19:43
  #18
Nimsa
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.232
Standard

Das hatte Maya auch und ist nach einer einmaligen Desinfizierung weggegangen und nie wieder gekommen.
Ich hatte auch keine Plastiknäpfe oder sonst eine Erklärung, aber ich hab das auch unter "Kinnakne" eingeordnet.

Desinfiziert habe ich mit Octanisept. Das ist ein Desinfektionsmittel ohne Alkohol für die Haut. Es ist geschmacksneutral und brennt nicht und kann auch für Säuglinge oder im Mundinnenraum verwendet werden.
(ich habs für´s Zungenpiercing genommen)
Kostet ca. 5 € in der Apotheke und ist immer nützlich im Haus zu haben, falls man sich mal in den Finger schneidet oder so

(und ja das ist auch an der Lippe neben der Nase. sehe ich auch so. das kann aber trotzdem zur Kinnakne gehören und das wäre auch meine Vermutung. Sicherheit kann nur der Tierarzt geben)

Geändert von Nimsa (12.11.2019 um 19:45 Uhr)
Nimsa ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Streuner hat Grind am Kopf | Nächstes Thema: Schwellung am Kopf »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fip oder was anderes? jonalu Infektionskrankheiten 58 06.06.2013 18:48
Fip oder was anderes? DiagnoseFip Infektionskrankheiten 19 24.05.2013 13:44
Warum ist er immer verdreckt?!?!? puky Unsauberkeit 6 08.11.2012 18:21
FIP? Oder was anderes? M+K FIP 24 23.07.2011 05:16
Ehrlichiose oder Leukämie oder doch was anderes ? David_M Infektionskrankheiten 5 14.08.2010 16:20

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:20 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.