Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Äußere Krankheiten

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.10.2019, 12:16
  #16
Jorun
Forenprofi
 
Jorun
 
Registriert seit: 2010
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Beiträge: 7.566
Standard

Ich sage auch nicht dass das das einzige Problem ist.
Nur das womit ich BEGINNEN würde mit der Nachforschung.
BSD sieht man im Output z.B. auch wenn man ihn untersucht, dito Galle.
Jorun ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 21.10.2019, 20:59
  #17
floridabine
Neuling
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 18
Standard

Jetzt entsteht hier ja endlich mal eine Diskussion 😊. Ich werde mit der Klinik über die Stuhltests sprechen. Wir haben inzwischen mit drei Tierärzten Kontakt aufgenommen (Haustierarzt, Dermatologe und Internist) und haben u.E. sinnvolle Untersuchungen machen lassen. Das hat uns bisher ca. EUR 1.200,- gekostet...glaubt mir..wir versuchen alles...es muss nur sinnvoll sein und möglichst einigermaßen stressfrei für Gregor...alleine das Auto fahren ist schon eine Qual, weil er kotzen muss. Fakt ist...wie schon gesagt...er war schon immer schmächtig...Foto von 2017 anbei...so schlimm sieht er erst seit kurzem aus...nichtsdestotrotz ist seit Fell weich und seidig und nicht stumpf.
Heute kam ein Anruf aus der Klinik, dass er hochgeradig ColiBakterien in der Blase hat und nun Antibiotika bekommen muss...vielleicht ist das schon ein Auslöser...trotz allem hat er augenscheinlich Allergien entwickelt gegen Hausstaub, Futtermilben etc....
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg
floridabine ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 21:12
  #18
floridabine
Neuling
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 18
Standard

Sorry, meine Fotos sehen hier immer irgendwie komisch aus...irgendwas mache ich falsch🙈... ich werde die Stuhlwerte sowie die SD Werte nochmals ansprechen....ich bin wirklich dankbar für Eure Tips.

@Rickie...da sehe ich ja eine gewisse Parallele. Wie oft hast du die Cortisonspritzen geben müssen? Bei ihm fing das ja plötzlich letzten Winter an.... u.a. auch mit dem Niesen...

Herzlichen Dank an alle für die Ratschläge
floridabine ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 21:19
  #19
Kristanca
Forenprofi
 
Kristanca
 
Registriert seit: 2014
Ort: im Norden
Beiträge: 3.381
Standard

Das Gute ist, für eine Kotprobe brauchst du deinen Kater nicht mit zum Tierarzt schleppen
Einfach über drei Tage sammeln (etwas Streu dran ist nicht schlimm) und einschicken lassen.
Ich würde das wirklich zeitnah angehen, wundert mich das die Tierärzte das nicht vorher schon mal getestet haben.
Es gibt echt viele Parasiten, die solche Zustände auslösen können. Alleine um das auszuschließen... Naja
Kristanca ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2019, 04:30
  #20
Rickie
Forenprofi
 
Rickie
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 25.736
Standard

Zitat:
Zitat von floridabine Beitrag anzeigen
@Rickie...da sehe ich ja eine gewisse Parallele. Wie oft hast du die Cortisonspritzen geben müssen? Bei ihm fing das ja plötzlich letzten Winter an.... u.a. auch mit dem Niesen...
Das kann man jetzt schlecht auf D beziehen, wir haben bis vor 5 einhalb Jahren in Florida gelebt und Prissy hat, was nach langem Suchen, Ausschlußdiät etc, eine Schimmel- und/oder Schimmelsporenallergie gehabt. War eine Vermutung und da das ganze Leiden nach unserem Umzug nach D abrupt beendet war, war der Auslöser klar.

Je nach Jahreszeit hat sie alle 6 Wochen bis knapp 3 Monate eine Spritze bekommen, dazu AB, weil sie sich blutig kratzte und suftig leckte und Vitamin B-Komplex.

Hat Gregor mal AB bekommen, kurz bevor das Problem begann?
Kann bei Katzen ja auch auftreten, bei Menschen ist es unter ungünstigen Klimaverhältnissen nicht so selten, daß nach AB der Darm im a...ähm Eimer ist, eine bakterielle Blasenentzündung entwickelt wird etc.

Die Kotprobe sehe ich jetzt, da die Blase so infiziert ist, als recht dringend an.
Rickie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2019, 06:16
  #21
Gnocchilli
Forenprofi
 
Gnocchilli
 
Registriert seit: 2019
Ort: Sachsen-Anhalt
Alter: 29
Beiträge: 1.076
Standard

Als Pur-Variante von Catzfinefood gibt es auch Schwein, Lamm und Schaf.

Ich habe schon mal eine Maine Coon gesehen, die auch so aussah: Beim Züchter eine Mutter, die noch vor dem Abstillen wieder Rollig wurde - also meeeega viel Stress ausgesetzt war und natürlich auch einen hohen Energiebedarf hatte bei Stillen sowie wenig gefressen wegen Rolligkeit.
Gnocchilli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2019, 20:15
  #22
floridabine
Neuling
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 18
Standard

Vielen Dank noch für den Futtertip
@Rickie: Florida mein Paradies...bei der Feuchtigkeit dort kann ich mir das gut vorstellen...aber mal gut zu hören, dass ein Ortswechsel wirklich leiden lindern bzw. abstellen kann.
Bei Gregor hat es aus dem Stehgreif angefangen. Antibiotika hat er zuletzt vor einigen Jahren bekommen. Heute allerdings hat er eine Depotspritze bzgl. der Echi Colis in der Blase bekommen.
Stand aktuell:
Futterumstellung auf Hills z/d : er frisst es immer noch :-)
Cortisonspritze vor einer Woche: seit dem hat das Rupfen aufgehört bzw. deutlich nachgelassen
Antibiotika Spritze heute: wg/Bakterien in der Blase
nächster Schritt: Apoquel Tabletten geben...Beginn, wenn Gregor wieder anfängt sich zu rupfen
Weitere Untersuchungen nach Bedarf. Die Iierärztin aus der Klinik sendet mir noch Kontaktdaten einer Tierheilpraktikerin für den Fall, dass wir nicht weiterkommen bzw. für ggf. Kotuntersuchungen etc.
floridabine ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Kahle Katze, immer wieder | Nächstes Thema: Kratzmalheur....Kragen der Schande.... »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maine Coone Kitten-Kater dreifarbig? Sw10 Kitten 20 15.09.2015 19:54
Maine Coone mit vielen Fragezeichen??? Kolibri73 Katzen Sonstiges 7 28.04.2015 18:26
Maine Coone zu dünn? sammy77 Ernährung Sonstiges 2 04.12.2012 10:22
Wo habt ihr eure Maine coone her? wonnie4u Katzenrassen 42 09.08.2011 20:47
Katze rupft Bauch kahl..??? katharina76297 Schönheitssalon 1 26.08.2009 19:32

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:03 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.