Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Wartezimmer > Äußere Krankheiten


Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.03.2019, 13:51   #1
KoGa
Neuling
 
KoGa
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 6
Frage Geschwülste an Po

Guten Tag und vielen Dank für die Aufnahme hier im Forum,

leider muß ich als erste Frage für eine Bekannte etwas schlimmes Fragen.
Ihre Katze hat sehr komische Geschwülste am Po, selbst der Tierarzt ist nach einer Biopsie ratlos was das sein kann. Hat jemand von Euch schon soetwas schon einmal gesehen oder hat eine Ahnung was das sein könnte?

Vielen Dank für alle Bemühungen im Voraus schon einmal.
Das Bild ist leider nicht sehr schön Anzusehen.


Geändert von KoGa (18.03.2019 um 14:23 Uhr)
KoGa ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 18.03.2019, 14:20   #2
Gigaset85
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 898
Standard

Das sieht fies aus.....ich würde mal in eine Klinik gehen wenn von eurem TA so gar nichts Gescheites kommt.Wie geht's der Katze sonst so?
Gigaset85 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2019, 14:32   #3
KoGa
Neuling
 
KoGa
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 6
Standard

Zitat:
Zitat von Gigaset85 Beitrag anzeigen
Das sieht fies aus.....ich würde mal in eine Klinik gehen wenn von eurem TA so gar nichts Gescheites kommt.Wie geht's der Katze sonst so?
Danke für die Antwort, soweit geht es Ihr gut, wenn man das so nennen kann. Sie ist ein Einzelgänger und ein Fundtier.
KoGa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2019, 14:35   #4
May Belle
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 1.552
Standard

Bei gelähmten Katzen kann das vorkommen, weil sie meist auf dem Po rutschen.
Die Biopsie ist ein guter Ansatz.
Ganz viel Glück, dass die Ursache gefunden wird.
May Belle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2019, 14:37   #5
KoGa
Neuling
 
KoGa
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 6
Standard

Zitat:
Zitat von May Belle Beitrag anzeigen
Bei gelähmten Katzen kann das vorkommen, weil sie meist auf dem Po rutschen.
Die Biopsie ist ein guter Ansatz.
Ganz viel Glück, dass die Ursache gefunden wird.
Die Biopsie hat keine profunden Ergebnisse gebracht auch kann Sie noch Laufen.
KoGa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2019, 14:47   #6
coinean
Forenprofi
 
coinean
 
Registriert seit: 2007
Ort: BaWü
Beiträge: 4.568
Standard

Dann auf jeden Fall noch eine Zweitmeinung einholen.
coinean ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2019, 14:47   #7
May Belle
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 1.552
Standard

Bei Pferden gibt es eine Viruserkrankung, die Warzen auslöst.
Ob es die bei Katzen gibt, weiß ich nicht.
Nur ein Gedanke.
Bei einer Fundkatze kann es auch sein, dass sie sich vielleicht monatelang nur auf dem Po etwas bewegen konnte...
Bei facebook gibt es eine wunderbare Frau, die solche Geschwüre behandeln kann.
Vielleicht kannst du dich mit ihr in Verbindung setzen ?
www.facebook.com/KatzenmitBeinderung
May Belle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2019, 15:07   #8
KoGa
Neuling
 
KoGa
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 6
Standard

Zitat:
Zitat von May Belle Beitrag anzeigen
Bei Pferden gibt es eine Viruserkrankung, die Warzen auslöst.
Ob es die bei Katzen gibt, weiß ich nicht.
Nur ein Gedanke.
Bei einer Fundkatze kann es auch sein, dass sie sich vielleicht monatelang nur auf dem Po etwas bewegen konnte...
Bei facebook gibt es eine wunderbare Frau, die solche Geschwüre behandeln kann.
Vielleicht kannst du dich mit ihr in Verbindung setzen ?
www.facebook.com/KatzenmitBeinderung
Was war das denn für ein Virus bei den Pferden? Konntet Ihr den Behandeln?
KoGa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2019, 15:20   #9
May Belle
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 1.552
Standard

Sarkoide, und ja, es gibt sie wohl auch bei Katzen.
https://www.viscumvet.org/de/speziel...e-sarkoid.html

https://www.zora.uzh.ch/id/eprint/11...auterkrank.pdf
May Belle ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 18.03.2019, 15:25   #10
KoGa
Neuling
 
KoGa
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 6
Standard

Zitat:
Zitat von May Belle Beitrag anzeigen
Danke für die Antwort.
KoGa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2019, 15:26   #11
KoGa
Neuling
 
KoGa
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 6
Standard

Zitat:
Zitat von coinean Beitrag anzeigen
Dann auf jeden Fall noch eine Zweitmeinung einholen.
Ja das macht Sie gerade (Zeitnah). Danke für die Antwort.
KoGa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2019, 15:32   #12
Johanna_Amicella
Neuling
 
Johanna_Amicella
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1
Standard

Hallo Koga,

hast du es schon mal mit alternativer Medizin wie zum Beispiel Manuka Honig versucht?

Geändert von Johanna_Amicella (26.04.2019 um 13:03 Uhr) Grund: Verlinkung als Erläuterung
Johanna_Amicella ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:24 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.