Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.12.2017, 19:05   #1
Starfairy
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 7.097
Standard eosinophiles granulom

Bei meinem Kater Meiky wurde ein eosinophiles Granulom diagnostiziert.

Ich habe die Diagnose vorhin per Tel. bekommen, nach einer Gewebeprobe, die im Labor untersucht wurde.

Ich habe jetzt gegoogelt und mir einige Seiten durchgelesen.
Nur, bei Meiky trifft das so nicht wirklich zu.

Er hat Hautveränderungen im Bereich unter der Achsel und noch ein Stück das Bein runter. Das fühlt sich an wie Verdickungen unter der Haut.

Aber entgegen den Aussagen in den Artikeln kratzt er sich nicht, und es scheint ihm auch beim anfassen nicht zu schmerzen.
Die Behandlungen und Prognosen sind jetzt ja nicht so toll.

Am Freitag habe ich jetzt Termin beim Tierarzt, und ich wüßte bis dahin gerne etwas mehr darüber.

Eine Dauertherapie mit Cortison bei einem knapp 2jährigem Kater, der außer Pusteln keinerlei Krankheitsanzeichen zeigt, scheint mir irgendwie zu massiv.

Welche sinnvollen Alternativen gibt es? Hat hier jemand Erfahrungen mit sowas?

LG
Starfairy
Starfairy ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 27.12.2017, 19:13   #2
steinhoefel
Forenprofi
 
steinhoefel
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 5.047
Standard

Vielleicht kannst du mal Trifetti anschreiben.
Die hatte damit Erfahrungen.
Soweit ich weiss hatte sie es mit Futterumstellung bzw. barfen in den Griff bekommen.
__________________
steinhoefel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2017, 19:59   #3
Starfairy
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 7.097
Standard

Danke für den Hinweis. Jetzt, wo du es geschrieben hast, fällt mir das auch wieder ein.
Starfairy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2017, 08:55   #4
Herminekatze
Erfahrener Benutzer
 
Herminekatze
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 445
Standard

Schoki hat das auch, leider an der Zunge, wurde zweimal entfernt. Jetzt lassen wir es, sie kommt ja damit klar. Wenn er nicht dran kratzt, würde ich ehrlich gesagt, gar nix machen. Barfen tust du ja eh, oder?
LG aus Thiersheim
Herminekatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2017, 12:28   #5
cindy55
Forenprofi
 
cindy55
 
Registriert seit: 2012
Ort: Oberbayern
Alter: 59
Beiträge: 3.996
Standard

Immer wegmachen, natürlich! Diese Tumore können bösartig werden. Aus eigener Erfahrung kann ich berichten, dass unser Hund im Alter von 1-2 Jahren ein eosinophiles Granulom hatte. Es wurde wegoperiert und er hatte nie mehr etwas.
__________________
LG
cindy mit
den drei Flauschkugeln Chino (*01.04.14), Nico(*ca.2010) u. Charlie (*20.01.14)

unvergessen, tief im Herzen die Sternchen Cindy (07/98 - 06.04.15) und Sandy (07/98 - 23.02.16)
und die Hundesternchen Candy (18.4.74 - 10.01.86) Jacky (17.08.86 - 21.04.05)




_____________________________________________
Katzen nehmen das Leben von der entspannten Seite
cindy55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 15:48   #6
Biggi1
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 1
Lächeln Eosinophiles Granulom Katze

Hallo alle zusammen. Ich bin neu hier und möchte meinen Beitrag zum Eosinophiles Granulom leisten, da ich gute Erfahrungen gemacht habe. Mein Kater Richie bekam dieses Granulom im November 2017. Ich habe das komplette Internet auf den Kopf gestellt, da ich nicht mehr bereit war den kleinen mit Kortison voll zu pumpen. Es hatte auch gar nichts gebracht. Dann hieß es Futtermittelumstellung. Habe auch die bekannten Futtersorten gekauft, aber mein Richie war nicht sehr begeistert. Also machte ich mich schlauer. Habe dann gedacht das ich mal getreidefreies Futter probieren sollte. Gleichzeitig wollte ich aber etwas für sein Immunsystem geben. Das war eine Suche, die nicht aufhören wollte. Aber dann kam die Belohnung. Alle, die dieses Mittel gaben waren begeistert. Ich dachte nur: Einfach ausprobieren. Sical heißt dieses Mittel und wirkt tatsächlich. Man muss auf alle Fälle Durchhaltevermögen haben. Bei uns hat das ein halbes Jahr gedauert. Nun hat mein Richie wieder ein normales Aussehen und nichts deutet darauf hin das er jemals ein Eosinophiles Granulom hatte. Ich finde jedes Tier hat es verdient so behandelt zu werden wie wir es für uns auch tun würden. In Verbindung mit dem getreidefreien Futter hat das prima geklappt und ich habe mich oft bei dem Vertreiber des Sical bedankt. Mein Richie war zu dieser Zeit, als er krank war auch völlig verändert. Er versteckte sich nur noch, kam kaum zu uns, nur wenn ich ihn holte. Jetzt ist er wieder wie ausgewechselt und freut sich, wenn er schmusen darf. Wenn ihr Näheres wissen möchtet, schreibt mich privat an. Kann euch dann auch Fotos schicken, wie es einmal aussah. Gebt alles. Sie haben es verdient

Geändert von Biggi1 (14.06.2018 um 15:50 Uhr)
Biggi1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2018, 22:07   #7
Silvia238
Neuling
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 6
Standard Lineares eosinophiles Granulom

Ich kann das nur bestätigen! Wie ich schon schrieb hat mein Kater auch ein lineares eosinophiles Granulom am Hinterbein. Die Tierärztin wollte operieren, aber ich dachte ich probiere erstmal Alternativen aus.
Eine Zeitlang habe ich eine Mischung aus Lachsöl und Nachtkerzenöl gefüttert, was aber nicht viel brachte.
Und dann bin ich hier auf Sical gestoßen und es war nach ca. 3 Monaten weg! Ich fütter Mac‘s und habe dann auf Mac‘s Mono umgestellt, weil das verträglicher sein soll.
Nach 3 Monaten habe ich die Dosierung um 50% reduziert und es geht ihm gut 😊
Silvia238 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eosinophiles Granulom Nuriya Äußere Krankheiten 46 20.08.2014 15:16
Eosinophiles Granulom edfider Äußere Krankheiten 8 05.11.2013 19:14
eosinophiles Granulom Imona Äußere Krankheiten 29 03.03.2013 17:17
Eosinophiles Granulom .... Conny64 Augen, Ohren, Zähne... 21 17.08.2011 09:47
Eosinophiles Granulom kaschuhtrompete Innere Krankheiten 5 30.12.2009 10:17

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:35 Uhr.