Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Äußere Krankheiten

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.09.2017, 19:41
  #1
Rotterchen
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 3
Standard Hautwucherungen

Hallo,meine 15 Jahre alte Katze hat immer wieder nachwachsende Hautwucherungen wir waren auch schon beim Tierarzt nachdem ich das das erste Mal bemerkt habe diese wurden entfernt war leider dann eine Offene Fleischwunde was immer wieder neu verbunden worden ist nur leider wachsen diese immer wieder nach.Kennt das jemand bei seiner Katze ? Bin um jede Hilfe dankbar und habe auch ein Bild eingefügt.Vielen Dank schon mal im Voraus
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg
IMG_1839.jpg (90,4 KB, 72x aufgerufen)

Geändert von Rotterchen (21.09.2017 um 19:46 Uhr)
Rotterchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 21.09.2017, 20:25
  #2
missimohr
Forenprofi
 
missimohr
 
Registriert seit: 2010
Ort: Nähe Augsburg
Beiträge: 22.047
Standard

Das schaut ja gar nicht gut aus. Leider kann ich Dir keinen Rat geben, außer vllt. in eine gute Tierklinik zu fahren, vllt. haben die mehr Erfahrung als der TA.
missimohr ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2017, 09:17
  #3
little-cat
Forenprofi
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 3.059
Standard

Habt ihr Proben der Wucherungen ins Labor geschickt - ich wurde die bestimmen lassen ob gut oder bösartig.
little-cat ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2017, 08:26
  #4
Rotterchen
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 3
Standard

Wir haben heut einen Termin in der Tierklinik und hoffe das es nicht ganz so schlimm wird.
Rotterchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2017, 08:47
  #5
missimohr
Forenprofi
 
missimohr
 
Registriert seit: 2010
Ort: Nähe Augsburg
Beiträge: 22.047
Standard

Zitat:
Zitat von Rotterchen Beitrag anzeigen
Wir haben heut einen Termin in der Tierklinik und hoffe das es nicht ganz so schlimm wird.
Noch jemand, der bangen muss. Ich drücke Dir die Daumen, dass nix schlimmes dabei raus kommt!!!!
missimohr ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2017, 13:22
  #6
Rotterchen
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 3
Standard

Leider sind das bösartige Tumore und eine Op kommt nicht mehr in Bedracht wegen dem Alter und der Größe der Tumore 😔😔😔
Rotterchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2017, 15:37
  #7
missimohr
Forenprofi
 
missimohr
 
Registriert seit: 2010
Ort: Nähe Augsburg
Beiträge: 22.047
Standard

Das ist bitter und es tut mir sehr, sehr leid für Dich .
missimohr ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2017, 16:28
  #8
little-cat
Forenprofi
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 3.059
Standard

Es tut mir sehr leid.

Haben die TAs zu eine andere Therapie geraten oder gar keine. Hat es gestreut?
little-cat ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Ist das noch Katzenakne? | Nächstes Thema: Brauche eure Hilfe!!! Pfote verletzt »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:57 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.