Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Wartezimmer > Äußere Krankheiten


Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.12.2015, 19:02   #1
minaerz
Neuling
 
Registriert seit: 2015
Ort: Berlin
Alter: 21
Beiträge: 7
Standard Kahle Stelle am Kopf

Hallo,

einer unserer Neuzugänge, ein 7 Monate alter BKH Mix, hat eine kahle Stelle am Kopf. Seit Sonntag ist er bei uns und zeigte sich
heute das erste mal richtig - inklusive Streicheln etc. Mir ist gerade eben aufgefallen, dass er eine kahle Stelle am Kopf hat. Auffällig oft kratzen scheint er sich nicht. Auch Hermine, die andere Katze, kratzt sich nicht oft.



Könnte das eventuell stressbedingt sein oder eher ein Pilzbefall, Flöhe, etc. ?
minaerz ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 12.05.2019, 15:25   #2
Arkayane
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 2
Standard

Hallo minaerz,

ich habe heute auch genau so eine Stelle an meiner Katze entdeckt. Die Stelle ist allerdings an der Seite und nicht am Kopf. Sie ist auch ein BKH Mix, schwarz und 6 Jahre alt.

Leider hat auf diesen Beitrag niemand geantwortet. Vielleicht kannst du mir ja sagen was das damals bei deiner Katze war? Ich habe ja eine Pilzinfektion im Verdacht.... allerdings habe ich keine Ahnung woher sie das haben sollte, da es eine Wohnungskatze ist.
Arkayane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2019, 16:26   #3
Winterqueen
Erfahrener Benutzer
 
Winterqueen
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 458
Standard

Der oder die Userin war seit über zwei Jahren nicht mehr online. Ich denke nicht, dass du da noch eine Antwort bekommst.
Einen Pilz kann man auch in Wohnungshaltung nicht immer ausschließen, da wir über die Schuhe und Kleidung so einiges mit rein tragen aber es stimmt schon, dass es eher unwahrscheinlich ist.
Ich würde sowas immer beim Tierarzt abklären lassen, weil man in einem Forum keine gute Diagnose für sowas bekommt kann. Dafür sind die Bilder oftmals zu schlecht und viele Hauterkrankungen ähneln sich da anhand kleiner kahler Stellen.
Winterqueen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2019, 17:51   #4
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 3.321
Standard

Ganz genau. Bitte geh mit sowas zum Tierarzt. Hier können wir nur herumraten und Glaskugeldiagnostik betreiben, das kann arg ins Auge gehen.
Irmi_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2019, 18:27   #5
Arkayane
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 2
Standard

danke für die Antwort. Ich hatte sowieso vor zum TA zugehen... hatte nur gehofft hier etwas beruhigendes zu hören, da ich schnell zu Panikmache neige :-D
Arkayane ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Offene Bisswunde am Bein | Nächstes Thema: Was hat Lilly? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kahle Stellen am Kopf Tanilena Äußere Krankheiten 8 29.01.2015 21:33
Kahle Stelle an der Nase und am Kopf nach Verletzung! Tigacat Äußere Krankheiten 6 06.11.2012 20:26
Kahle Stelle lollecat Sonstige Krankheiten 2 20.04.2011 19:42
Eine runde, kahle, blutige Stelle am Kopf Gamila Äußere Krankheiten 2 27.11.2010 12:41

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:35 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.