Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Äußere Krankheiten

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.12.2015, 21:55
  #1
Catlove_D
Neuling
 
Catlove_D
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 9
Standard Patella-Luxation - Welche Tierklinik in NRW?

Hallo liebe Katzenfreunde,

ich bin ganz neu hier im Forum und hoffe darauf, dass ich einige gute Tipps und auch paar Erfahrungsberichte zu lesen bekomme.

Meine Katze (1 Jahr jung) humpelt seit einiger Zeit mit dem hinteren rechten Bein.
Metacam hat leider nichts gebracht.
Die Röntgenbilder heute morgen beim Tierarzt ergaben, dass die Kniescheibe meiner kleinen immer wieder rausspringt. Sie hat mir geraten, mit der Kleinen in einer Tierklinik vorstellig zu werden, um abzuklären, ob die Ärzte dort eine OP für nötig halten. Das möchte ich ausch schnellstens tun.
Genannt hat sie mir einmal die Klinik Neandertal in Haan und einmal die Klinik am Kaiserberg in Duisburg.
Bekannte haben mir jedoch von der Klinik Neandertal abgeraten, weil sie selber wohl sehr schlechte Erfahrungen dort gemacht haben.

Durch diesen Thread hoffe ich darauf, dass sich hier Katzenliebhaber aufhalten, deren Fellnasen die selben Beschwerden hatten.
Wie wurde behandelt? Kommt man um eine Op drumrum? Welche Tierklinik ist auf sowas spezialisiert? Wurden in der Klinik mit den vorhandenen Röntgenbildern gearbeitet oder neue angefertigt (ich habe die Bilder auf CD gebrannt bekommen)? Was für Untersuchungskosten kommen auf einen zu? Wie teuer ist so eine Op? Sind die Tiere nach so einer Op beschwerdefrei?

Fragen über Fragen ...

Heute konnte ich arbeitsbedingt nicht mit den Kliniken telefonieren.
Ich möchte die Sache morgen angehen.

Wollte meinen Kummer dennoch schon mal hier ablassen....

Lieben Dank schon mal...
Catlove_D ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 21.12.2015, 22:09
  #2
tiha
Forenprofi
 
tiha
 
Registriert seit: 2010
Alter: 55
Beiträge: 10.126
Standard

Ich kann dir nicht aus direkten eigenen Erfahrungen erzählen, aber als das Thema bei uns mal kurzfristig im Raum stand, empfahlen mir mehrere TÄe Duisburg, u.a. ein Tierarzt, der ausschließlich auf Katzen spezialisiert ist.
tiha ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2015, 22:22
  #3
Catlove_D
Neuling
 
Catlove_D
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von tiha Beitrag anzeigen
Ich kann dir nicht aus direkten eigenen Erfahrungen erzählen, aber als das Thema bei uns mal kurzfristig im Raum stand, empfahlen mir mehrere TÄe Duisburg, u.a. ein Tierarzt, der ausschließlich auf Katzen spezialisiert ist.
Vielen dank erst einmal für deinen Beitrag
Weißt du denn den Namen des Tierarztes? Ging es bei euch denn auch um PL?
Catlove_D ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2015, 22:29
  #4
tiha
Forenprofi
 
tiha
 
Registriert seit: 2010
Alter: 55
Beiträge: 10.126
Standard

Nein, leider nicht, das ist schon einige Jahre her. Beide sagten mir aber, dass Duisburg da sehr gut drin ist.
Ja, bei uns war auch PL ein Thema, hat sich dann aber doch nicht bestätigt.
tiha ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2015, 22:39
  #5
Catlove_D
Neuling
 
Catlove_D
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von tiha Beitrag anzeigen
Nein, leider nicht, das ist schon einige Jahre her. Beide sagten mir aber, dass Duisburg da sehr gut drin ist.
Ja, bei uns war auch PL ein Thema, hat sich dann aber doch nicht bestätigt.
Nochmals vielen lieben Dank für deinen Beitrag.
Hoffentlich melden sich noch andere mit hilfreichen Erfahrungen und Empfehlungen.
Catlove_D ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2015, 22:55
  #6
tiha
Forenprofi
 
tiha
 
Registriert seit: 2010
Alter: 55
Beiträge: 10.126
Standard

Ich schau mal, ob ich morgen einen der TÄe von damals (es war nicht mein Haus-TA) erreichen und wegen der TK Kaiserberg nachfragen kann. Kann dir aber nichts versprechen.

Aber ich hoffe, dass hier noch viele schreiben und dir mit persönlichen Berichten weiterhelfen können.
tiha ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2015, 22:59
  #7
Königscobra
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 23.609
Standard

Catlove_D: Ich kann dir die TK Ahlen empfehlen, die haben eine ausgezeichnete Orthopädie.
http://www.tierklinik-ahlen.de/spezi...thopaedie.html
Königscobra ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2015, 22:18
  #8
Catlove_D
Neuling
 
Catlove_D
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von tiha Beitrag anzeigen
Ich schau mal, ob ich morgen einen der TÄe von damals (es war nicht mein Haus-TA) erreichen und wegen der TK Kaiserberg nachfragen kann. Kann dir aber nichts versprechen.

Aber ich hoffe, dass hier noch viele schreiben und dir mit persönlichen Berichten weiterhelfen können.
Entschuldige bitte die späte Antwort.
Vielen lieben Dank, hast du etwas in Erfahrung bringen können?

Geändert von Catlove_D (22.12.2015 um 22:24 Uhr)
Catlove_D ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2015, 22:23
  #9
Catlove_D
Neuling
 
Catlove_D
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von Königscobra Beitrag anzeigen
Catlove_D: Ich kann dir die TK Ahlen empfehlen, die haben eine ausgezeichnete Orthopädie.
http://www.tierklinik-ahlen.de/spezi...thopaedie.html
Hast du denn selber die positive Erfahrung dort gemacht?
Ahlen wär 200km entfernt (Hin- und Rückfahrt zsm)... Was kein Problem darstellen würde, wenn ich nur einmal dahin müsste. Schwierig würds werden, wenn sie nach der OP einige Tage dort bleiben müsste.

Dickes Danke für deinen Beitrag.

Hoffe weiterhin auf viele verschiedene Erfahrungsberichte.
Catlove_D ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 22.12.2015, 22:34
  #10
Königscobra
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 23.609
Standard

Zitat:
Zitat von Catlove_D Beitrag anzeigen
Hast du denn selber die positive Erfahrung dort gemacht?
Ahlen wär 200km entfernt (Hin- und Rückfahrt zsm)... Was kein Problem darstellen würde, wenn ich nur einmal dahin müsste. Schwierig würds werden, wenn sie nach der OP einige Tage dort bleiben müsste.

Dickes Danke für deinen Beitrag.

Hoffe weiterhin auf viele verschiedene Erfahrungsberichte.
Ja, habe ich.

Wir mussten auch 200 km fahren ( hin und rück von RS aus ), aber es hat sich gelohnt.

Mein Odin wurde am Fuss und an den Zähnen operiert und konnte am selben Abend noch wieder mitgenommen werden.
Wir waren mit allem super zufrieden.

Wir haben ihn am Morgen hingebracht und am Abend wieder abgeholt. Waren also insgesamt 400 km ( 2x hin, 2x zurück ).
Würde ich aber jederzeit wieder fahren.
Königscobra ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2015, 22:43
  #11
Catlove_D
Neuling
 
Catlove_D
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von Königscobra Beitrag anzeigen
Ja, habe ich.

Wir mussten auch 200 km fahren ( hin und rück von RS aus ), aber es hat sich gelohnt.

Mein Odin wurde am Fuss und an den Zähnen operiert und konnte am selben Abend noch wieder mitgenommen werden.
Wir waren mit allem super zufrieden.

Wir haben ihn am Morgen hingebracht und am Abend wieder abgeholt. Waren also insgesamt 400 km ( 2x hin, 2x zurück ).
Würde ich aber jederzeit wieder fahren.

Ach sieh mal an, komme auch ursprünglich aus RS.
Beruhigt mich schonmal, dass du selber bzw. dein Kätzchen diese positive Erfahrung gemacht hat.
Ist das der Arzt, der auf der Seite erscheint, von deinem Link?
Darf ich fragen, was dich eine OP und die Voruntersuchungen gekostet haben? Fandest du das überteuert oder total im Rahmen?
Catlove_D ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2015, 22:47
  #12
Königscobra
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 23.609
Standard

Zitat:
Zitat von Catlove_D Beitrag anzeigen
Ach sieh mal an, komme auch ursprünglich aus RS.
Beruhigt mich schonmal, dass du selber bzw. dein Kätzchen diese positive Erfahrung gemacht hat.
Ist das der Arzt, der auf der Seite erscheint, von deinem Link?
Darf ich fragen, was dich eine OP und die Voruntersuchungen gekostet haben? Fandest du das überteuert oder total im Rahmen?
Odin war mein Hund .
Ja, der Chef persönlich hat die OP gemacht.

Die Vorsorgeuntersuchungen haben um die 650 € gekostet und wurden in RS bei einem TA gemacht. War aber eine Notfallversorgung nach Unfall.
Die OP selber hat 1.900 € gekostet.

In Anbetracht, dass während der OP auch die Zähne operativ versorgt werden mussten ( ZA und Orthopäde haben zeitgleich operiert ) ist der Preis akzeptabel gewesen.

Geändert von Königscobra (22.12.2015 um 22:49 Uhr) Grund: RS - Korrektur
Königscobra ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2015, 22:55
  #13
Catlove_D
Neuling
 
Catlove_D
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von Königscobra Beitrag anzeigen
Odin war mein Hund .
Ja, der Chef persönlich hat die OP gemacht.

Die Vorsorgeuntersuchungen haben um die 650 € gekostet und wurden in RS bei einem TA gemacht. War aber eine Notfallversorgung nach Unfall.
Die OP selber hat 1.900 € gekostet.

In Anbetracht, dass während der OP auch die Zähne operativ versorgt werden mussten ( ZA und Orthopäde haben zeitgleich operiert ) ist der Preis akzeptabel gewesen.
Oh entschuldige bitte. Aber schön, dass dein Hund alles sehr gut überstanden hat.
Ich hake deswegen bzgl. der Kosten nach, weil ich nicht als unerfahrene und aus völliger Sorge und Verzweiflung übern Tisch gezogen werden will.
Und natürlich auch, damit ich weiss, was da an Kosten auf mich zukommen würden.
Aber in aller erster Linie geht es selbstverständlich um das Wohl und sie Gesundheit des Tieres.

Seid ihr denn mit den Vorsorgeuntersuchungsergebnissen direkt in die Klinik oder habt ihr diese dem Arzt vorab zukommen lassen, um die weitere Vorgehensweise zu planen?
Catlove_D ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2015, 22:59
  #14
Königscobra
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 23.609
Standard

Zitat:
Zitat von Catlove_D Beitrag anzeigen
Oh entschuldige bitte. Aber schön, dass dein Hund alles sehr gut überstanden hat.
Ich hake deswegen bzgl. der Kosten nach, weil ich nicht als unerfahrene und aus völliger Sorge und Verzweiflung übern Tisch gezogen werden will.
Und natürlich auch, damit ich weiss, was da an Kosten auf mich zukommen würden.
Aber in aller erster Linie geht es selbstverständlich um das Wohl und sie Gesundheit des Tieres.

Seid ihr denn mit den Vorsorgeuntersuchungsergebnissen direkt in die Klinik oder habt ihr diese dem Arzt vorab zukommen lassen, um die weitere Vorgehensweise zu planen?
Ich denke, sollte dein Mäuselchen operiert werden, sind die Kosten nicht ganz sooooo hoch. Katze und grosser Hund machen sicher schon einen Unterschied von ein paar Hundert Euro aus.

Am Freitag war der Unfall ------> Notversorgung in RS -----> Telefonat und email mit den Rö - Bildern / Blutbefunden an die TK Ahlen ----> OP - Termin direkt für Montag.
Wurde alles direkt am Tele. geplant.
Königscobra ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2015, 23:06
  #15
Catlove_D
Neuling
 
Catlove_D
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von Königscobra Beitrag anzeigen
Ich denke, sollte dein Mäuselchen operiert werden, sind die Kosten nicht ganz sooooo hoch. Katze und grosser Hund machen sicher schon einen Unterschied von ein paar Hundert Euro aus.

Am Freitag war der Unfall ------> Notversorgung in RS -----> Telefonat und email mit den Rö - Bildern / Blutbefunden an die TK Ahlen ----> OP - Termin direkt für Montag.
Wurde alles direkt am Tele. geplant.
Ich schreibe die mal mit den Röntgenbildern an. Vielleicht bekomme ich ja vorab eine Antwort/Empfehlung, bevor ich die Katze unnötigem Stress aussetze wegen der langen Fahrt. Ich versuche es mal Morgen.

Du hast mir aber schon mal sehr viel weiter geholfen. Danke dafür, dass du dir die Zeit genommen hast
Catlove_D ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Patella Luxation kipogi Äußere Krankheiten 0 28.03.2014 15:31
Beschäftigung bei Patella Luxation Bionda Sonstige Krankheiten 6 22.01.2013 22:37
OP bei Patella-Luxation...Wer hat Erfahrungen? hellyo Innere Krankheiten 1 03.12.2010 13:44
Patella Luxation, OP, ja oder nein?! BlackVelvet Äußere Krankheiten 2 21.09.2010 12:20
Patella Luxation und Rückenschmerzen Tizia Äußere Krankheiten 1 16.09.2009 21:38

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:30 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.