Katzen Forum Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Unsauberkeit

Unsauberkeit Was kann man dagegen tun und was könnte die Ursache sein?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.10.2011, 14:19   #1
Benutzer
 
Benutzerbild von Stockie
 
Registriert seit: -
Ort: KA, Ba-Wü
Beiträge: 40
Unglücklich Katze macht in mein Bett:(

Sponsored Links:
Jetzt in unserem kostenlosen Katzenforum anmelden und dieses Werbebanner nicht mehr sehen
Fragenkatalog bei Unsauberkeit

Die Katze:
- Geschlecht: weiblich
- kastriert (ja/nein):nein
- war die Kastration in den letzten 6-8 Wochen (ja/nein):nein
- Alter:ca 12 Wochen
- im Haushalt seit:ca 2 Wochen
- Gewicht (ca.):?
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß):normal

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch:30.9.(1. impfung), der nächste folgt nächste woche (2. impfung)
- letzte Urinprobenuntersuchung:keine
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt:keine
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze:keine

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt:2
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt:ca 10 wochen
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..): privat
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt: gespielt ca 1 stunde, geschmust ca 1 stunde (oder länger)
- Freigänger (ja/Nein):nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel):nein
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere:super, sind Geschwister

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: 3
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): 1 mit haube ohne klappe, 2 offene (werden alle genutzt)
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: jeden tag 3 mal, 1 mal im monat ganz neu
- welche Streu wird verwendet:cböp
- gab es einen Streuwechsel:nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.):nein
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): 1.: im wohnzimmer hinter der tür (tür steht immer halb offen sodass klo in der ecke), 2.: im bad, 3.: im flur in einer niesche
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau: im wohnzimmer, aber ganz andere ecke

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: schon ein paar mal
- wie oft wird die Katze unsauber: nicht jeden tag und wenn dann nur ein mal am tag
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: urin
- Urinpfützen oder Spritzer: pfütze
- wo wird die Katze unsauber: mein Bett, 1 mal auch auf meinem sessel
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch): horizontal
- was wurde bisher dagegen unternommen: weitere klos aufgestellt. wenn ich bemerke, dass sie gerade ins bett gepinkelt hat direkt aufs klo gesetzt. dürfen nur noch ins schlafzimmer wenn ich da bin (ich weiß, nicht die beste lösung...)

Hoffe ihr könnt mir helfen... danke schonmal

achja: ich werde auch noch ein anderes streu kaufen und ein klo damit befüllen... gibts da auch ein gutes betonit streu von dm?
Stockie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2011, 14:28   #2
Forenprofi
 
Benutzerbild von SweetGwendoline
 
Registriert seit: -
Ort: Dessau
Alter: 29
Beiträge: 2.590
Standard

Hallo
Ich würde zunächst erst mal eine Urinprobenuntersuchung machen lassen. Es ist wichtig, zuerst orgnische URsachen auszuschließen!

Dann nimm ein feinkörniges Streu, ohne Eigenduft - manche Katzen mögen diese Öko-Streus nciht.
Empfohlen wird hier oft das Premiere vom Fressnapf, die Sorte ohne Duft.

Und entdufte die bepinkelten Stellen - mit Biodor oder -Myrtheöl. Einfach mit Reiniger säubern reicht nciht aus, sie riechen es immer noch und wenn's nach Klo riecht, ist es für sie auch ein Klo!
__________________

Viele Grüße von Franzi mit den Fellpopo's Fluffy, Gilly und Rocky

Stolze Patentante von Isbl90's Spieli-Fire & Nase-Linchen

SweetGwendoline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2011, 14:35   #3
Benutzer
 
Benutzerbild von Stockie
 
Registriert seit: -
Ort: KA, Ba-Wü
Beiträge: 40
Standard

Zitat:
Zitat von SweetGwendoline Beitrag anzeigen
Hallo
Ich würde zunächst erst mal eine Urinprobenuntersuchung machen lassen. Es ist wichtig, zuerst orgnische URsachen auszuschließen!

Dann nimm ein feinkörniges Streu, ohne Eigenduft - manche Katzen mögen diese Öko-Streus nciht.
Empfohlen wird hier oft das Premiere vom Fressnapf, die Sorte ohne Duft.

Und entdufte die bepinkelten Stellen - mit Biodor oder -Myrtheöl. Einfach mit Reiniger säubern reicht nciht aus, sie riechen es immer noch und wenn's nach Klo riecht, ist es für sie auch ein Klo!
Hallo, danke für die tipps.
ja, ich gehe eh zum tierarzt nächste woche, dann red ich da mal mit ihm..

ja, ich werde mal ein ausweich streu kaufen und eins von den klos damit befüllen, aber sie benutzen das öko streu fast immer (außer halt, das bett is attraktiver)

hab ich ganz vergessen, entduftet habe ich die stellen auch, aber nicht mit den oben genannten, war in so nem öl laden und der hat mir was anderes empfohlen, nämlich ohc reiniger (um die stelle zu reinigen) und zum entduften irgendwas mit zitrone (hab den namen vergessen...)
muss ich die bettwäsche auch entduften, nachdem ich sie in der waschmaschiene gewaschen hab?
Stockie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2011, 14:43   #4
Forenprofi
 
Benutzerbild von SweetGwendoline
 
Registriert seit: -
Ort: Dessau
Alter: 29
Beiträge: 2.590
Standard

Ich würde so schnell es geht eine Urinprobe nehmen und nicht noch eine Woche warten. Die kannst du auch erst mal ohne Katze zum TA zur Untersuchung bringen.
Das Bett ist nicht attraktiver - das ist Menschenlogik. Katzen sind sehr reinliche Tiere und wollen dir mit dem wild Pinkeln ziegen, dass etwas nciht stimmt. Haben sie - z.B. durch eine Blasenentzündung - Schmerzen beim Urinieren, werden weiche Unterlage bevorzugt benutzt. Das hat aber ncihts damit zu tun, dass sie dich ärgern möchte!

Wenn du Reiniger und / oder Entdufter mit Zitrone genommen hast, würd ich das schnell lassen. Zitronenduft mögen Katzen ganz und gar nicht. Es könnte sie daher dazu verleiten, den Geruch durch erneutes Drauf-Pinkeln überdecken zu wollen.

Du kannst fürs Erste auch Wodka drauf tun, das neutralisiert den Pipi-Geruch auch und der Alkohol-Geruch verfkliegt recht chnell.
Auch die gewaschene Bettwäsche und die Matratze entduften!
__________________

Viele Grüße von Franzi mit den Fellpopo's Fluffy, Gilly und Rocky

Stolze Patentante von Isbl90's Spieli-Fire & Nase-Linchen

SweetGwendoline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2011, 14:51   #5
Benutzer
 
Benutzerbild von Stockie
 
Registriert seit: -
Ort: KA, Ba-Wü
Beiträge: 40
Standard

Zitat:
Zitat von SweetGwendoline Beitrag anzeigen
Ich würde so schnell es geht eine Urinprobe nehmen und nicht noch eine Woche warten. Die kannst du auch erst mal ohne Katze zum TA zur Untersuchung bringen.
Das Bett ist nicht attraktiver - das ist Menschenlogik. Katzen sind sehr reinliche Tiere und wollen dir mit dem wild Pinkeln ziegen, dass etwas nciht stimmt. Haben sie - z.B. durch eine Blasenentzündung - Schmerzen beim Urinieren, werden weiche Unterlage bevorzugt benutzt. Das hat aber ncihts damit zu tun, dass sie dich ärgern möchte!

Wenn du Reiniger und / oder Entdufter mit Zitrone genommen hast, würd ich das schnell lassen. Zitronenduft mögen Katzen ganz und gar nicht. Es könnte sie daher dazu verleiten, den Geruch durch erneutes Drauf-Pinkeln überdecken zu wollen.

Du kannst fürs Erste auch Wodka drauf tun, das neutralisiert den Pipi-Geruch auch und der Alkohol-Geruch verfkliegt recht chnell.
Auch die gewaschene Bettwäsche und die Matratze entduften!
na toll, dann hat sich der verkäufer geirrt. er hat mir gesagt, dass katzen das zitronige nicht mögen und deshalb nicht mehr an die stelle hingehen, aber dass es dann die wirkung hat, dass sie da erst recht wieder hinpinkeln ist naürlich klasse -.-

werde heut abend mal wodka drüber machen. Danke!
Stockie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2011, 17:23   #6
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: -
Beiträge: 24
Standard

Du hast zwei Katzen hab ich richtig gelesen oder???Macht das nur die eine Katze oder beide Katzen??

Also wie meine Vorgängerin schon sagte erst zum TA und bitte warte nicht noch bis nächste woche.Wenn die Katze krank ist kann eh nicht geimpft werden.Aber es ist besser das ab zu klären.

Dann versuche es mal mit einer weichen matte vor dem Katzenklo.Viele Katzen mögen den weichen untergrund.Die gibt es Im zoohandel...
Meine Mietz hat das ab und an auch mal das sie mein Bettzeug missbraucht.Dann aber nur wenn die badezimmer zu ist weil grad wer drin ist oder wenn sie zu lange alleine ist.

Was du aufkeinen fall machen darfst ist die mietze dann mit der Nase ein stupsen.Das zerstört euer vertrauen zu einander.Nimm einfach eine wasserspritze oder eine Tröte mach das aber so das sie dich nicht sieht(Das kannst du nur machen wenn du sie grad dabei erwischt) wegen dem sauber machen sachen in die waschmaschine wenn das geht und dieses Oil was schon erwähnt wurde.Wo ist sagen muss das hilft bei meiner Katze gar nicht.
Baileys2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2011, 09:26   #7
Benutzer
 
Benutzerbild von Stockie
 
Registriert seit: -
Ort: KA, Ba-Wü
Beiträge: 40
Standard

Zitat:
Zitat von Baileys2011 Beitrag anzeigen
Du hast zwei Katzen hab ich richtig gelesen oder???Macht das nur die eine Katze oder beide Katzen??

Also wie meine Vorgängerin schon sagte erst zum TA und bitte warte nicht noch bis nächste woche.Wenn die Katze krank ist kann eh nicht geimpft werden.Aber es ist besser das ab zu klären.

Dann versuche es mal mit einer weichen matte vor dem Katzenklo.Viele Katzen mögen den weichen untergrund.Die gibt es Im zoohandel...
Meine Mietz hat das ab und an auch mal das sie mein Bettzeug missbraucht.Dann aber nur wenn die badezimmer zu ist weil grad wer drin ist oder wenn sie zu lange alleine ist.

Was du aufkeinen fall machen darfst ist die mietze dann mit der Nase ein stupsen.Das zerstört euer vertrauen zu einander.Nimm einfach eine wasserspritze oder eine Tröte mach das aber so das sie dich nicht sieht(Das kannst du nur machen wenn du sie grad dabei erwischt) wegen dem sauber machen sachen in die waschmaschine wenn das geht und dieses Oil was schon erwähnt wurde.Wo ist sagen muss das hilft bei meiner Katze gar nicht.
Genau, ich hab 2 Katzen und eine davon macht ins Bett.
Echt? bringt das was mit der Matte? Ich mein, die liegt ja dann nur davor rum... aber ja probieren kann ichs ja mal
Nen Wassersprüher hab ich auch schon gekauft, aber ich erwisch sie halt nie auf frischer Tat...
Stockie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2011, 13:39   #8
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: -
Beiträge: 24
Standard

Macht deine Katze nur im Schlafzimmer auf die bettdecke???Es gibt ein Sprey bei Fressnapf das die Katze beruhigt.Gibt es auch für die Steckdose und ist für mensch und tier unbedenklich.Einfach mal überlegen und kaufen und dann im Schlafzimmer oder wo du schläft in die steckdose rein.Das hilft verdammt gut...Ist zwar etwas teuer aber naja was macht man nicht für sein liebling lol...Dann kannst du versuchen die Decke als Fressplatz um zu fundieren.katzen macht da nicht hin wo sie fressen.Ansonsten vielleicht erstmal nicht ins schlafzimmer lassen...
Baileys2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2011, 11:44   #9
Benutzer
 
Benutzerbild von Stockie
 
Registriert seit: -
Ort: KA, Ba-Wü
Beiträge: 40
Standard

Zitat:
Zitat von Baileys2011 Beitrag anzeigen
Macht deine Katze nur im Schlafzimmer auf die bettdecke???Es gibt ein Sprey bei Fressnapf das die Katze beruhigt.Gibt es auch für die Steckdose und ist für mensch und tier unbedenklich.Einfach mal überlegen und kaufen und dann im Schlafzimmer oder wo du schläft in die steckdose rein.Das hilft verdammt gut...Ist zwar etwas teuer aber naja was macht man nicht für sein liebling lol...Dann kannst du versuchen die Decke als Fressplatz um zu fundieren.katzen macht da nicht hin wo sie fressen.Ansonsten vielleicht erstmal nicht ins schlafzimmer lassen...
Ja, eig. nur auf die Bettdecke, eimal aber auch in meinen Sessel, bzw. auf eine Socke, die im Sessel lag

Hm naja ich weiß nich, ich glaub das gibt ne ganz schöne schweinerei wenn ich sie auf dem Bett Nassfutter essen lass...

Ich habe jetzt anderes Streu gekauft (ganz feinkörniges), seit dem ist nichts mehr passiert! (toi toi toi) Ich hoffe, dass es so bleibt!
Stockie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kater macht in mein Bett Kitty-86 Die Anfänger 8 12.09.2011 10:09
HILFE!mein kleiner macht ins bett Lucky+Paul Die Anfänger 38 23.08.2011 22:20
Fendi macht auf mein Bett Majanne Unsauberkeit 5 10.04.2011 21:13
Meine Neue macht immer noch in MEIN Bett -.- Angel2107 Verhalten und Erziehung 31 05.05.2010 09:28
Mein Mäuschen macht in Bett....beleidigt??? Steffi* Die Anfänger 3 14.09.2009 12:43

Lucky KittyPets NatureVivensoTierarztpraxenPets.de


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:44 Uhr.